WebService-Technologien als Enabler des Real-time Business

Item Type Book Section
Abstract

Für die zeit- und kosteneffiziente Realisierung übergreifender Prozesse besitzen etablierte Standards eine Schlüsselrolle. Sie sind eine wichtige Voraussetzung für mehrschichtige Beziehungen (m:n) zwischen Unternehmen [vgl. Fleisch 2001, 157] und haben insbesondere in den vergangenen Jahren mit dem Schlagwort „Web Services’ eine zunehmende Bedeutung und Aufmerksamkeit erhalten. Wie in Kapitel 2 dargestellt, ist bei Web Services zwischen einer geschäftlichen und technischen Sicht zu unterscheiden. Im ersten Fall übernehmen Web Services klar abgrenzbare, standardisierte Aufgaben aus Prozessen, während sie im zweiten Fall den Aufruf von Applikationen über standardisierte Schnittstellen beschreiben. Web Services versprechen über eine vereinfachte Integration von unternehmensinternen und -externen Systemen einen deutlichen Beitrag zum Echtzeit- Unternehmen.

Authors Heutschi, Roger; Leser, Florian; Erni, Fabian; Alt, Rainer & Österle, Hubert
Editors Alt, Rainer & Österle, Hubert
Research Team IWI2, BN2
Language German
Keywords WebService, Real-time Management
Subjects information management
HSG Classification not classified
Refereed No
Date 2004
Publisher Springer
Place of Publication Berlin
Series Name Business Engineering
Page Range 133-155
Number of Pages 23
Title of Book Real-Time Business : Lösungen, Bausteine und Potentiale des Business Networking
ISBN 978-3-642-62086-7
Publisher DOI 10.1007/978-3-642-17108-6_7
Depositing User Roger Heutschi
Date Deposited 23 Apr 2004 14:24
Last Modified 19 Aug 2016 16:14
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/213821

Download

[img] Image (Book Cover Image)
med_img.jpg - Cover Image

Download (4kB)

Citation

Heutschi, Roger; Leser, Florian; Erni, Fabian; Alt, Rainer & Österle, Hubert: WebService-Technologien als Enabler des Real-time Business. In Alt, Rainer & Österle, Hubert (ed.): Real-Time Business : Lösungen, Bausteine und Potentiale des Business Networking. Berlin : Springer, 2004, S. 133-155.

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/213821
Edit item Edit item
Feedback?