Architektur für Echtzeit-Kundenkontakt in der Pharmaindustrie

Item Type Book Section
Abstract

Ebenso wie die im vorausgegangen Kapitel geschilderte Automobilindustrie befindet sich die Pharmabranche im Umbruch. Gründe dafür sind, dass staatlich reglementierte Strukturen langsam verschwinden und die Unternehmen zunehmend auf Kundenorientierung setzen. Dabei übernehmen sie Ansätze des Customer Relationship Management (CRM), wie sie aus anderen Branchen bekannt sind. So versuchen auch Pharmaunternehmen das Verhalten und die Kundenbedürfnisse möglichst aktuell zu analysieren, und sie möchten Kunden mit Echtzeit-Informationen über Portale und andere Kanäle versorgen, um die Kundenbindung und -zufriedenheit zu verbessern. Beim Anruf des Kunden im Call Center soll die Kundenhistorie mit allen Kontaktinformationen vorliegen. Gleichzeitig besteht damit auch die Möglichkeit, dem Kunden individualisierte Leistungen anzubieten.

Authors Alt, Rainer; Barak, Vladimir; Huber, Thomas; Puschmann, Thomas & Schallberger, Christoph
Editors Alt, Rainer & Österle, Hubert
Research Team IWI2, BN2
Language German
Subjects information management
HSG Classification not classified
Refereed No
Date 2004
Publisher Springer
Place of Publication Berlin
Series Name Business Engineering
Page Range 211-231
Number of Pages 21
Title of Book Real-Time Business : Lösungen, Bausteine und Potentiale des Business Networking
ISBN 978-3-642-62086-7
Publisher DOI 10.1007/978-3-642-17108-6_11
Depositing User PD Dr. Rainer Alt
Date Deposited 04 Mar 2004 20:35
Last Modified 23 Aug 2016 11:13
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/213981

Download

[img] Image (Book Cover Image)
med_img.jpg - Cover Image

Download (4kB)

Citation

Alt, Rainer; Barak, Vladimir; Huber, Thomas; Puschmann, Thomas & Schallberger, Christoph: Architektur für Echtzeit-Kundenkontakt in der Pharmaindustrie. In Alt, Rainer & Österle, Hubert (ed.): Real-Time Business : Lösungen, Bausteine und Potentiale des Business Networking. Berlin : Springer, 2004, S. 211-231.

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/213981
Edit item Edit item
Feedback?