Fälschungsschutz mit RFID-Technologie

Item Type Newspaper
Abstract

Produktfälschungen stellen ein massives ökonomisches Problem dar. Technische Verfahren zum Schutz vor Fälschungen gewinnen bei Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Vielversprechend ist in diesem Zusammenhang der Einsatz der RFIDTechnologie. Kombiniert mit einer geeigneten lT Infrastruktur lassen sich Mechanismen entwickeln, deren Sicherheitsniveau den Anforderungen flexibel angepasst werden kann und die eine automatisierte Überprüfung auf Echtheit ermöglichen.

Authors Staake, Thorsten; Thiesse, Frederic & Fleisch, Elgar
Projects Thiesse, Frederic; Fleisch, Elgar; Wiechert, Thomas; Staake, Thorsten; Ippisch, Tobias; Baecker, Oliver; Dada, Ali; Kuerschner, Chris & Al-Kassab, Jasser (2001) M-Lab [industry project] Official URL
Journal or Publication Title Information Management & Consulting
Language German
Subjects information management
HSG Classification not classified
Refereed No
Date 1 October 2004
Publisher Imc GmbH
Place of Publication Saarbrücken
Volume 19
Page Range 66-72
Number of Pages 7
ISSN 1616-1017
Official URL https://www.wiso-net.de/document/IMC__2004SO037/hi...
Depositing User Thorsten Staake
Date Deposited 14 Dec 2005 20:27
Last Modified 07 Sep 2018 08:25
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/21402

Download

[img]
Preview
Text
IM-SH2004p66-72_STAAKE.pdf

Download (227kB) | Preview

Citation

Staake, Thorsten; Thiesse, Frederic & Fleisch, Elgar: Fälschungsschutz mit RFID-Technologie. In: Information Management & Consulting 19 (2004), S. 66-72.

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/21402
Edit item Edit item
Feedback?