Wissensorientiertes Preismanagement - Ausgewählte Implikationen für das betriebliche Preiscontrolling

Item Type Journal paper
Abstract

Ein systematisches, effektives und effizientes Preiscontrolling ist für die Zielerreichung in der betrieblichen Praxis unabdingbar. Eine Herausforderung für das Preiscontrolling bildet dabei die methodische und inhaltliche Weiterentwicklung. Im Mittelpunkt dieses Beitrags steht die Frage, wie das Preiscontrolling durch die systematische Integration eines Konstrukts der Behavioral Pricing-Forschung – des Preiswissens – weiterentwickelt werden kann.

Authors Linzmajer, Marc & Kenning, Peter
Journal or Publication Title Controlling : Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung
Language German
Keywords Behavioral Pricing; Messmethoden; Preiscontrolling; Preiswissen; Recall-Test
Subjects business studies
HSG Classification contribution to practical use / society
Refereed Yes
Date 1 November 2012
Publisher Beck
Place of Publication München
Volume 24
Number 11
Page Range 610-616
Number of Pages 7
ISSN 0935-0381
Depositing User Dr. Marc Linzmajer
Date Deposited 02 Apr 2013 08:53
Last Modified 23 Aug 2016 11:16
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/221692

Download

Full text not available from this repository.

Citation

Linzmajer, Marc & Kenning, Peter (2012) Wissensorientiertes Preismanagement - Ausgewählte Implikationen für das betriebliche Preiscontrolling. Controlling : Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung, 24 (11). 610-616. ISSN 0935-0381

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/221692
Edit item Edit item
Feedback?