"Abzocker"-Initiative umsetzen - aber wie?

Item Type Journal paper
Abstract

Der Autor erläutert die gesetzgeberischen Aufgaben, die das Parlament als Folge
der Annahme der "Abzocker"-Initiative am 3. März 2013 an die Hand zu nehmen
hat. Er legt Leitlinien für die Umsetzung von Art. 95 Abs. 3 BV dar und geht dabei
davon aus, dass das Parlament den Gesetzgebungsauftrag nicht unbesehen durch
zwingende Vorschriften umzusetzen hat. Im Interesse der Aktionäre und unter
Wahrung der Mitsprachemöglichkeit von Minderheitsaktionären solle Raum für
statutarische Abweichungen gelassen werden. Mit Blick auf eine Verbesserung der
Corporate Governance werden konkrete Empfehlungen zur Umsetzung der
einzelnen Forderungen der Initiative unterbreitet. (G. Zindel)

Authors Häusermann, Daniel M.
Projects Häusermann, Daniel M. (2011) "Abzocker"-Initiative: Politik und Corporate Governance [applied research project]
Journal or Publication Title Schweizerische Juristen-Zeitung (SJZ)
Language German
Keywords Aktienrecht, Corporate Governance, Volksinitiative "gegen die Abzockerei"
Subjects law
HSG Classification contribution to practical use / society
Refereed No
Date 1 April 2013
Publisher Schulthess Juristische Medien
Place of Publication Zürich
Volume 109
Number 7
Page Range 153-162
Number of Pages 10
ISSN 0036-7613
Depositing User PD Dr. Daniel Markus Häusermann
Date Deposited 02 Apr 2013 09:09
Last Modified 23 Aug 2016 11:16
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/221695

Download

[img]
Preview
Text
Haeusermann_Umsetzung_Abzocker_SJZ_2013_153.pdf

Download (144kB) | Preview

Citation

Häusermann, Daniel M. (2013) "Abzocker"-Initiative umsetzen - aber wie? Schweizerische Juristen-Zeitung (SJZ), 109 (7). 153-162. ISSN 0036-7613

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/221695
Edit item Edit item
Feedback?