Varianten der Live Communication auf dem Prüfstand

Item Type Newspaper
Abstract

Unternehmen haben bei der Auswahl der Instrumente des Event-Marketings die Qual der Wahl: Messen, Events und Sponsoring. Ihre Einzigartigkeit liegt in der persönlichen, interaktiven Begegnung, im Erlebnis des Kunden mit dem Unternehmen und seiner Marke in einem emotional ansprechenden Umfeld. Sie beanspruchen jedoch einen grossen Teil der Kommunikationsbudgets, müssen sich deswegen besonders bewähren und von den Kosten her rechtfertigen lassen. Die Marketingverantwortlichen sind speziell gefordert, denn es gilt unter diesen ‚Budgetelefanten‘ die richtige Wahl zu treffen. Eine Gegenüberstellung der wichtigsten Parameter des Event-Marketings soll bei der Auswahl des richtigen Tools helfen.

Authors Reinhold, Michael & Hohenauer, Robert
Journal or Publication Title Marke 41 : das neue Journal für Marketing
Language German
Keywords Live Communication, B2B und B2C Messen, Ausstellungen, Events, Sponsoring
Subjects business studies
HSG Classification contribution to practical use / society
Refereed No
Date 10 April 2013
Publisher MIM, Marken Institut München
Place of Publication München
Number 1:2013
Page Range 12-18
Number of Pages 7
ISSN 1866-5438
Depositing User Dr. Michael Reinhold
Date Deposited 10 Apr 2013 13:13
Last Modified 23 Aug 2016 11:16
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/222014

Download

[img]
Preview
Text
M41_113_StG_LiveComm.pdf

Download (880kB) | Preview

Citation

Reinhold, Michael & Hohenauer, Robert: Varianten der Live Communication auf dem Prüfstand. In: Marke 41 : das neue Journal für Marketing (2013), 1:2013, S. 12-18.

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/222014
Edit item Edit item
Feedback?