Rechtsvergleichung bei Übernahme von Unionsrecht : Das Recht der Europäischen Union in der schweizerischen Rechtsetzung und Rechtsanwendung - eine Übersicht

Item Type Journal paper
Abstract

Die Schweiz kennt eine lange Tradition der Rechtsvergleichung. Die fehlende Mitgliedschaft in der EU und die zugleich bestehende enge Verknüpfung der Schweiz mit Europa im Allgemeinen und der EU im Besonderen, befördern die Rechtsvergleichung zusätzlich, wenn auch mit einer einseitigen Ausrichtung auf das Recht der EU. Die zunehmende Europäisierung des schweizerischen Rechts brachte besondere Formen der Rechtsvergleichung und Rechtsübernahme hervor (Europakompatibilitätsprüfung, Autonomer Nachvollzug, Bilaterale Abkommen). Aufgrund fehlender institutionellen Rahmenbedingungen zwischen der Schweiz und der EU und mangelnder Methodik, stellt die Übernahme von Unionsrecht die schweizerische Rechtsetzung und Rechtsanwendung vor zahlreiche Herausforderungen.

Authors Sprecher, Franziska
Journal or Publication Title Journal für Rechtspolitik
Language German
Keywords Schweiz, Rechtsvergleichung, Verfassungsvergleichung, Rechtsangleichung, Unionsrecht, Schweizerisches Bundesgericht, Rechtsetzung, Rechtsanwendung, Autonomer Nachvollzug, Bilaterale Verträge Schweiz-EU, Europakompatibilitätsprüfung
Subjects law
HSG Classification contribution to scientific community
Refereed No
Date 12 April 2013
Publisher Verlag Österreich
Place of Publication Wien
Volume 21
Number 1
Page Range 52-65
Number of Pages 14
ISSN 0943-4011
ISSN-Digital 1613-754X
Depositing User Franziska Sprecher
Date Deposited 12 Apr 2013 16:36
Last Modified 18 Feb 2014 19:20
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/222093

Download

Full text not available from this repository.

Citation

Sprecher, Franziska (2013) Rechtsvergleichung bei Übernahme von Unionsrecht : Das Recht der Europäischen Union in der schweizerischen Rechtsetzung und Rechtsanwendung - eine Übersicht. Journal für Rechtspolitik, 21 (1). 52-65. ISSN 0943-4011

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/222093
Edit item Edit item
Feedback?