Die Governance des Gesundheitswesens

Item Type Newspaper
Abstract Die Governance im Gesundheitswesen stellt zusammenfassend zwei grundlegende Fragen. Erstens, wie soll die Leistungserbringung im gesellschaftlichen Feld der Gesundheit organisiert sien, dass sie möglichst optimal erfolgen kann? Zweitens, wie soll die Führung und Steuerung der staatlichen Spitäler organisiert sein, dass diese ihre Aufgabe im komplexen Konzert der Anbieter von Gesundheitsleistungen erüllen können? Beide Fragen lassen keine einfachen Antworten zu.
Authors Schedler, Kuno
Journal or Publication Title IMPacts
Language German
Keywords Spital, Wettbewerb, Leistungen, politische Steuerung, Governance, Gesundheitssektor
Subjects business studies
HSG Classification contribution to practical use / society
HSG Profile Area SoM - Business Innovation
Refereed No
Date 30 June 2015
Publisher IMP-HSG
Place of Publication St. Gallen
Number 09
Page Range 5-7
Number of Pages 3
ISSN 2235-3844
Depositing User Monika Steiger
Date Deposited 08 Jul 2015 16:13
Last Modified 20 Jul 2022 17:25
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/242362

Download

[img]
Preview
Text
IMPacts 09_Schedler_Die Governance des Gesundheitswesens.pdf

Download (814kB) | Preview

Citation

Schedler, Kuno: Die Governance des Gesundheitswesens. In: IMPacts (2015), 09, S. 5-7.

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/242362
Edit item Edit item
Feedback?