Wer Erfolg haben will, muss auf den Triumpf verzichten : Lösungsorientierte Führung im Zeitalter der ExpertInnenorganisation

Item Type Journal paper
Abstract Kennen Sie das Phänomen? Bill Gates hat es mal so formuliert: wir überschätzen was sich innerhalb von 3-5 Jahren verändert. Aber wir unterschätzen was sich innerhalb von zehn Jahren verändert. Das trifft auch auf das Thema Organisation und Führung zu. Allerdings hat bereits 1991 Peter Senge den Vormarsch der ExpertInnenorganisationen prognostiziert: "Traditionelle ressourcenbasierte Organisationen verschwinden zugunsten von Wissens- und Expertenorganisationen - ein fundamentaler Wandel, der auch einen radikalen Wandel der Managementpraxis erfordert. Unternehmen, die Wissen erschaffen, brauchen eine verteilte Führung."
Authors Schumacher, Thomas
Journal or Publication Title Austrian Management Review
Language German
Subjects social sciences
HSG Classification contribution to practical use / society
HSG Profile Area SoM - Business Innovation
Refereed Yes
Date 1 September 2015
Publisher Rainer Hampp Verlag
Place of Publication München
Volume 5
Page Range 25-32
Number of Pages 8
ISSN 2191-2920
Official URL https://www.jku.at/institut-fuer-human-resource-ch...
Depositing User Prof. Dr. Thomas Schumacher
Date Deposited 30 Nov 2015 11:10
Last Modified 25 Jul 2018 08:10
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/245714

Download

Full text not available from this repository.

Citation

Schumacher, Thomas (2015) Wer Erfolg haben will, muss auf den Triumpf verzichten : Lösungsorientierte Führung im Zeitalter der ExpertInnenorganisation. Austrian Management Review, 5 25-32. ISSN 2191-2920

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/245714
Edit item Edit item
Feedback?