Chancengleichheit, Translation und Interpretative Repertoires – die Übersetzung des Bundesprogramms Chancengleichheit an einer Schweizer Universität oder: ein Tanzkurs für Elefanten im Raum

Item Type Book Section
Abstract

Der Beitrag entwickelt auf der Basis einer Fallstudie zu universitärer Gleichstellungsarbeit ein Modell für das Verständnis von Organisationsveränderung als Übersetzungsprozess. Unter Rückgriff auf Konzepte aus dem skandinavischen Institutionalismus und der Diskurspsychologie wird organisationaler Wandel als das Prozessieren verschiedener Übersetzungszyklen gefasst, deren Reichweite durch die Wirkmächtigkeit vergeschlechtlichter Institutionen wie der Zweigeschlechtlichkeit (Heterosexualität), dem Berufsmenschentum und der Sphärentrennung begrenzt wird. Wir fassen diese Institutionen, insbesondere ihre Wirkweisen im organisationalen Veränderungsprozess, mit dem englischen Sprichwort des „Elephant in the Room“. Organisationaler Gleichstellungsarbeit kommt dementsprechend die Aufgabe zu, diesen sprichwörtlichen Elefanten in Bewegung zu versetzen, eben eine Art „Tanzkurs für Elefanten im Raum“ zu entwickeln. Gleichstellungsarbeit ist somit immer in einem Paradox des „erfolgreichen Scheiterns“ gefangen, jedoch nicht ausschliesslich zum Scheitern verurteilt.

Authors Offenberger-Kazich, Ursula & Nentwich, Julia C.
Editors Funder, Maria
Research Team Alexandria Link Publikationen
Projects Offenberger, Dr. Ursula; Nentwich, Prof. Dr. Julia C. & Borra, Carolina (2014) Exzellenz und/oder Chancengleichheit der Geschlechter: Nationale Programmatiken und diskursive Praktiken an Universitäten (Deutschland und Schweiz) [fundamental research project] Official URL
Language German
Subjects social sciences
Institute/School OPSY - Research Institute for Organizational Psychology
HSG Classification contribution to scientific community
HSG Profile Area SHSS - Kulturen, Institutionen, Maerkte (KIM)
Date 2017
Publisher Nomos
Place of Publication Baden-Baden
Page Range 307-337
Title of Book Neo-Institutionalismus - Revisited : Bilanz und Weiterentwicklungen aus Sicht der Geschlechterforschung
ISBN 978-3-8487-2995-1
Depositing User Dr. Ursula Offenberger-Kazich
Date Deposited 03 Aug 2016 08:51
Last Modified 06 Sep 2017 11:48
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/248868

Download

[img] Image (Book Cover Image)
med_img.jpg - Cover Image

Download (4kB)

Citation

Offenberger-Kazich, Ursula & Nentwich, Julia C.: Chancengleichheit, Translation und Interpretative Repertoires – die Übersetzung des Bundesprogramms Chancengleichheit an einer Schweizer Universität oder: ein Tanzkurs für Elefanten im Raum. Baden-Baden : Nomos, 2017, S. 307-337.

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/248868
Edit item Edit item
Feedback?