Apps in B2B-Verkaufsgesprächen produktiver einsetzen

Item Type Newspaper
Abstract

Die digitale Transformation der B2C-Kommunikation schreitet mit Themen wie z. B. Geo-Marketing rasch voran. Die B2B-Kommunikation hingegen – das persönliche Gespräch zwischen Anbieter und Kunde – verharrt in einer Transformations- Lethargie. Erstaunlich, erzielen doch viele Unternehmen einen Grossteil ihres Umsatzes im B2B-Geschäft. Was für handfeste Potentiale sich hier verbergen und wie sich diese mit vertriebsunterstützenden Apps erschliessen lassen, zeigt dieser Praxisbeitrag auf.

Authors Thoma, Axel Michael & Hacker, Christian
Journal or Publication Title Leader : das Ostschweizer Unternehmermagazin
Language German
Keywords Digital Sales Enablement, Storytelling, B2B, App, Value Creation, Digitale Vertriebsunterstützung, Sales Transformation, Value Based Selling
Subjects business studies
information management
social sciences
Institute/School FIM - Research Institute for International Management
HSG Classification contribution to practical use / society
Date 28 February 2017
Publisher MetroComm AG
Place of Publication St.Gallen
Number 1
Page Range 20-21
Number of Pages 2
ISSN 1660-2757
Depositing User Dr. Axel Michael Thoma
Date Deposited 06 Mar 2017 03:50
Last Modified 14 Jul 2017 06:04
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/250532

Download

[img]
Preview
Text
Apps in B2B-Verkaufsgesprächen produktiver einsetzen Thoma 2017.pdf

Download (2MB) | Preview

Citation

Thoma, Axel Michael & Hacker, Christian: Apps in B2B-Verkaufsgesprächen produktiver einsetzen. In: Leader : das Ostschweizer Unternehmermagazin (2017), 1, S. 20-21.

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/250532
Edit item Edit item
Feedback?