Plädoyer für mehr Effizienz - Ein zwingendes Gebot auch im Stundenhonorarmodell

Item Type Journal paper
Abstract

Rechtdienstleister, allen voran Rechtsanwälte, werden von ihren Kunden immer mehr mit der Forderung konfrontiert, nicht nur wirksamen Rechtsrat zu erteilen, sondern dies auch noch effizient zu erledigen, also kostengünstig und in möglichst kurzer Zeit. Kanzleianwälte kennen den Vorwurf: Wer seine Arbeit nach Stunden abrechnet (Stundenhonorarmodell), kann keinen wirklichen Anreiz besitzen, effizient arbeiten zu wollen. Ein solches Honorarmodell bemisst die Entschädigung des Anwalts (Hinweis der Redaktion: Der besseren Lesbarkeit halber wird in diesem Artikel nur die männliche Form verwendet, die weibliche ist selbstverständlich immer mitgemeint) einzig und allein am erbrachten Zeiteinsatz ohne Berücksichtigung der gelieferten Leistung, also weder hinsichtlich der Qualität noch des benötigten Aufwands. Beim Zeithonorar trägt der Anwalt daher weder ein Geschäfts- noch ein Ergebnisrisiko, und er hat keinen echten Anreiz, Effizienzgewinne für den Kunden oder sich selbst zu realisieren. Im Gegenteil: Ein Anwalt könnte gar motiviert sein, seine Zeit zu maximieren und langsam zu arbeiten, weil er für falschen Personaleinsatz und risikoaverse Beratung nicht bestraft, sondern mit einer Umsatzsteigerung belohnt wird.

Authors Mascello, Bruno
Journal or Publication Title Deutscher AnwaltSpiegel
Language German
Subjects business studies
economics
law
HSG Classification contribution to scientific community
HSG Profile Area LS - Business Enterprise - Law, Innovation and Risk
Date 5 April 2017
Publisher FAZ-Inst. für Management-, Markt- und Medieninformationen
Place of Publication Frankfurt, M.
Number 7
Page Range 11-13
Number of Pages 3
Official URL http://www.deutscheranwaltspiegel.de/plaedoyer-fue...
Contact Email Address brunomascello@unisg.ch
Depositing User Prof. Dr. Bruno Mascello
Date Deposited 05 Apr 2017 14:02
Last Modified 13 Jul 2018 08:18
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/250692

Download

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Citation

Mascello, Bruno (2017) Plädoyer für mehr Effizienz - Ein zwingendes Gebot auch im Stundenhonorarmodell. Deutscher AnwaltSpiegel, (7). 11-13.

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/250692
Edit item Edit item
Feedback?