Roboter in der Verantwortung? – Zur Neuauflage der Debatte um den funktionalen Schuldbegriff

Item Type Journal paper
Abstract

Dass Roboter als Tatmittel strafrechtliche Relevanz erlangen können, wird kaum bestritten. Auch nicht, dass Roboter Schäden verursachen und Rechtsgüter verletzen können, in deren Zusammenhang sich strafrechtliche Verantwortlichkeitsfragen ergeben können. Die wegweisende und dementsprechend umstrittene Frage ist allerdings, ob Roboter heute oder irgendwann in Zukunft auch Täter (und ggf. auch Opfer) einer Straftat sein können, d. h. als Strafrechtssubjekte anerkannt werden. Nach den heutigen traditionellen Vorstellungen können Roboter nicht strafrechtlich belangt werden. Ob sich diese Vorstellung weiterhin behaupten kann, ob (oder wie lange) sie noch adäquat ist und was sich in diesem Zusammenhang für Fragen im Bereich der Schuldlehre stellen, ist Gegenstand der vorliegenden Abhandlung. Klar ist dabei bereits jetzt, dass die Frage nach der persönlichen Verantwortlichkeit von Robotern die traditionelle Strafrechtsdoktrin (wieder einmal) an ihre Grenzen führen wird.

Authors Simmler, Monika & Markwalder, Nora
Journal or Publication Title Zeitschrift für die gesamte Strafrechtswissenschaft
Language German
Subjects law
Institute/School LS - Law School
Refereed Yes
Date 19 June 2017
Publisher de Gruyter
Place of Publication Berlin
Volume 129
Number 1
Page Range 20-47
Number of Pages 28
ISSN 0084-5310
ISSN-Digital 1612-703X
Publisher DOI 10.1515/zstw-2017-0002
Official URL https://www.degruyter.com/view/j/zstw.2017.129.iss...
Contact Email Address monika.simmler@unisg.ch
Depositing User Monika Simmler
Date Deposited 01 Sep 2017 14:48
Last Modified 06 Sep 2017 08:59
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/251537

Download

[img] Text
[Zeitschrift fr die gesamte Strafrechtswissenschaft] Roboter in der Verantwortung.pdf - Published Version
Restricted to Repository staff only until 9 June 2018.

Download (657kB) | Request a copy

Citation

Simmler, Monika & Markwalder, Nora (2017) Roboter in der Verantwortung? – Zur Neuauflage der Debatte um den funktionalen Schuldbegriff. Zeitschrift für die gesamte Strafrechtswissenschaft, 129 (1). 20-47. ISSN 0084-5310

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/251537
Edit item Edit item
Feedback?