Liberierung des Aktienkapitals mittels Kryptowährung - Eignen sich Bitcoins und andere Kryptowährungen zur Kapitalaufbringung?

Item Type Journal paper
Abstract

Der vorliegende Beitrag untersucht, inwiefern Kryptowährungen zur Liberierung des Aktienkapitals zulässig sind. Das Handelsregisteramt des Kantons Zug hat bereits eine Sacheinlagegründung mit der derzeit bekanntesten Kryptowährung – Bitcoin – zugelassen. Im Handelsregister
des Kantons Schwyz wurde eine beabsichtigte Sachübernahme für einen vereinbarten Erwerb eines Portfolios verschiedener Kryptowährungen eingetragen. Weitere Handelsregisteranmeldungen sind dem Vernehmen nach pendent. Es stellt sich die Frage, ob Kryptowährungen generell zur Liberierung des Aktienkapitals zugelassen werden können. Die Praxis beurteilt hierbei die Bewertbarkeit und die Verwertbarkeit von Kryptowährungen als schwierig. Als weitere Schwierigkeit kommen regulatorische Unsicherheiten hinzu, da die Regulierung von Kryptowährungen ein «Moving Target» darstellt. Diese Unsicherheiten können sich auf die Bewertbarkeit und die Verwertbarkeit der liberierten Einlage auswirken.

Authors Müller, Lukas; Stoltz, Thomas & Kallenbach, Tobias A.
Journal or Publication Title Aktuelle Juristische Praxis (AJP)
Language German
Keywords Bitcoin, Kryptowährungen, Ethereum, Aktienkapital, AG, Aktiengesellschaft, Gründung, gründen, cryptocurrencies, blockchain, crypto-assets, Krypto-Assets, Sacheinlage, Sachübernahme, qualifizierte Gründung
Subjects business studies
law
Institute/School IFF - Institute of Public Finance, Fiscal Law and Law and Economics
HSG Classification contribution to scientific community
HSG Profile Area LS - Business Enterprise - Law, Innovation and Risk
Refereed Yes
Date 13 November 2017
Publisher Dike Verlag
Place of Publication Zürich
Volume 26
Number 11
Page Range 1318-1332
Number of Pages 15
ISSN 1660-3362
Official URL https://www.swisslex.ch/Doc/ShowDocView/b2f38204-f...
Depositing User Prof. Dr. Lukas Müller
Date Deposited 13 Nov 2017 13:21
Last Modified 22 Nov 2017 07:58
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/252545

Download

[img] Text
03_Müller_Stoltz_Kallenbach.pdf - Published Version
Restricted to Registered users only until 1 May 2018.

Download (755kB)

Citation

Müller, Lukas; Stoltz, Thomas & Kallenbach, Tobias A. (2017) Liberierung des Aktienkapitals mittels Kryptowährung - Eignen sich Bitcoins und andere Kryptowährungen zur Kapitalaufbringung? Aktuelle Juristische Praxis (AJP), 26 (11). 1318-1332. ISSN 1660-3362

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/252545
Edit item Edit item
Feedback?