IPR - Prüfschemen zum Internationalen Privat- und Zivilverfahrensrecht der Schweiz

Item Type Book
Abstract IPR - der kurze Titel ist Programm: Ziel des Buches ist es, in grösstmöglicher Kürze etwas Komplexes (das Internationale Privatrecht der Schweiz, inklusive Internationales Zivilverfahrensrecht) mithilfe von Prüfschemen kompakt und praxisfokussiert darzustellen, um einen schnellen und übersichtlichen Zugang zur Materie zu ermöglichen. Das Buch beginnt mit einem Prüfschema (Kurzversion und ausführliche Fassung mit Beispielen). Die einzelnen Prüfschritte werden daraufhin im Allgemeinen Teil des Buches detailliert erklärt. Im Besonderen Teil wird das Prüfschema dann auf die einzelnen Rechtsgebiete zugeschnitten und um die relevanten Rechtsquellen und aktuelle Gerichtsentscheide ergänzt. Der Praktiker erhält so auf einen Blick präsentiert, was für seinen Fall relevant ist.
Authors Stehle, Bernhard & Meier, Niklaus
Language German
Subjects law
HSG Classification contribution to practical use / society
Date 2018
Publisher Schulthess Verlag
Place of Publication Zürich
Volume 1
Number of Pages 496
ISBN 978-3-7255-7734-7
Depositing User Daniela De Marco
Date Deposited 22 Jan 2019 09:06
Last Modified 20 Jul 2022 17:37
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/256436

Download

Full text not available from this repository.

Citation

Stehle, Bernhard & Meier, Niklaus : IPR - Prüfschemen zum Internationalen Privat- und Zivilverfahrensrecht der Schweiz. 1. Zürich : Schulthess Verlag, 2018, - ISBN 978-3-7255-7734-7.

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/256436
Edit item Edit item
Feedback?