FINMA-Enforcementverfahren gegen natürliche Personen - Ausgewählte prozessuale Aspekte aus der Praxis

Item Type Journal paper
Abstract

FINMA-Enforcementverfahren gegen natürliche Personen haben in der Praxis jüngst an Bedeutung gewonnen. Für die betroffenen Personen stellen solche Verfahren eine erhebliche Belastung dar und allfällige Sanktionen, namentlich Berufs- und Tätigkeitsverbote sowie die Veröffentlichung von Verfügungen, haben für sie oft weitreichend persönliche Konsequenzen. Zudem stellen sich bei Enforcementverfahren gegen natürliche Personen regelmässig komplexe verfahrensrechtliche Fragen, da solche Verfahren oftmals parallel oder auch nachgelagert zu den entsprechenden Verfahren gegen das Finanzinstitut sowie gegen weitere Beteiligte laufen. Die jeweiligen Interessen sind dabei bei Weitem nicht immer gleichgelagert. Entsprechend sind die verfahrensrechtliche Stellung und die verfahrensrechtlichen Garantien der betroffenen natürlichen Personen für die FINMA, die Gerichte, die Anwälte und nicht zuletzt die Betroffenen selber von erheblicher Bedeutung. Dieser Aufsatz gibt einen Überblick über wichtige prozessuale Aspekte in der Praxis, analysiert diese und formuliert konkrete Handlungsempfehlungen.

Authors Müller, Lukas; Haas, Julia & Stauber, Natalie V.
Journal or Publication Title GesKR : Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht
Language German
Keywords FINMA, Enforcement, Finanzmarktrecht, Berufsverbot, Tätigkeitsverbot, EMRK, Strafrecht, Verfahrensgarantien, Grundrechte, Akteneinsicht, Rechtskraft, Kosten, Entschädigung, Prozessfinanzierung, Legitimation, Anfechtungsobjekt, konnexe Verfahren, Verfahrensrecht, Begründungspflicht, Begründung, rechtliches Gehör, aufschiebende Wirkung
Subjects law
HSG Classification contribution to scientific community
Refereed Yes
Date 27 September 2019
Publisher Dike
Place of Publication Zürich
Number 3
Page Range 388-407
Number of Pages 20
ISSN 1661-7673
Depositing User Prof. Dr. Lukas Müller
Date Deposited 27 Sep 2019 08:31
Last Modified 27 Sep 2019 08:31
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/257744

Download

[img] Text
Müller_Haas_Stauber_Aufsatz.pdf - Published Version

Download (728kB)

Citation

Müller, Lukas; Haas, Julia & Stauber, Natalie V. (2019) FINMA-Enforcementverfahren gegen natürliche Personen - Ausgewählte prozessuale Aspekte aus der Praxis. GesKR : Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, (3). 388-407. ISSN 1661-7673

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/257744
Edit item Edit item
Feedback?