Steueranrechnung in der Schweiz

Item Type Journal paper
Abstract Die Autoren befassen sich mit den abkommensrechtlichen Vorgaben an ein Anrechnungssystem und vertreten die Auffassung, dass die Schweiz der Methode der gewöhnlichen Anrechnung und nicht jener der pauschalen Ermässigung folgt. Die in diesem Zusammenhang ergangene Rechtsprechung ist ihres Erachtens nicht schlüssig, was sie auf die Formulierung des Schweizer Methodenartikels zurückführen.
Authors Hongler, Peter & Limacher, Fabienne
Journal or Publication Title IFF Forum für Steuerrecht (FStR)
Language German
Subjects economics
social sciences
law
HSG Classification contribution to education
Refereed Yes
Date September 2020
Publisher Institut für Finanzwissenschaft und Finanzrecht an der Universität St. Gallen
Volume 2020
Page Range 222-245
Number of Pages 24
ISSN 1424-9855
Depositing User Josiane Weder
Date Deposited 03 Sep 2020 09:36
Last Modified 20 Jul 2022 17:43
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/260887

Download

[img] Text
Hongler, Limacher - Steueranrechnung in der Schweiz, FSTR 2020.pdf

Download (242kB)

Citation

Hongler, Peter & Limacher, Fabienne (2020) Steueranrechnung in der Schweiz. IFF Forum für Steuerrecht (FStR), 2020 222-245. ISSN 1424-9855

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/260887
Edit item Edit item
Feedback?