Detailhändler investieren in Onlineshops

Item Type Newspaper
Abstract

Eine Studie des Forschungszentrums für Handelsmanagement der Universität St. Gallen hat 132 Führungskräfte von Schweizer Detailhandelsunternehmen zu ihren Erfahrungen in der Corona-Krise befragt. In einem Webcast diskutierte Thomas Rudolph, Direktor des Forschungszentrums für Handelsmanagement, zudem mit den Unternehmenschefs von fünf Detailhändlern aus verschiedenen Sparten über die Folgen der Pandemie für den Handel. Die grossen Profiteure waren die Onlinehändler. Die stationären Händler hingegen waren weniger gut für die Pandemie gewappnet. Als Antwort bauten sie ihre Onlineshops aus und investierten zügig in Corona-Sicherheitsmassnahmen in den Läden. Die meisten befragten Manager sehen diesen Digitalisierungsschub als Chance.

Authors Rudolph, Thomas & Kralle, Nora Charlotte
Journal or Publication Title Die Volkswirtschaft : Plattform für Wirtschaftspolitik
Language English
Subjects business studies
HSG Classification contribution to practical use / society
Date 18 November 2020
Publisher Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF, Staatssekretariat für Wirtschaft SECO
ISSN 1011-386X
Official URL https://dievolkswirtschaft.ch/de/2020/11/detailhae...
Depositing User Benjamin Dominique Klink
Date Deposited 23 Nov 2020 09:08
Last Modified 23 Nov 2020 09:08
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/261506

Download

[img] Text
06_Rudolph_Kralle_DE-Kopie.pdf

Download (1MB)

Citation

Rudolph, Thomas & Kralle, Nora Charlotte: Detailhändler investieren in Onlineshops. In: Die Volkswirtschaft : Plattform für Wirtschaftspolitik (2020),

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/261506
Edit item Edit item
Feedback?