Reward-based Crowdfunding

Item Type Book Section
Abstract

Crowdfunding unterstützt neue Start-ups dabei, den Finanzierungsbedarf der ersten Unternehmensphase zu überwinden. Dieser Bedarf wird über die Unterstützung einer Vielzahl an Geldgebern mit kleinen Geldbeträgen realisiert. Das Ziel dieses Beitrages ist, den aktuellen Stand der Erfolgsfaktorenforschung im reward-based Crowdfunding zu reflektieren und auf Basis einer qualitativen Expertenbefragung um noch nicht betrachtete Aspekte zu erweitern. Durch dieses Vorgehen erhalten Projektinitiatoren einen Katalog an die Hand, der ihnen dabei hilft die Erfolgschancen eigener Kampagnen zu steigern.

Authors Kunz, Michael Marcin; Bretschneider, Ulrich & Leimeister, Jan Marco
Editors Kollmann, Tobias
Research Team IWI6
Language German
Keywords Crowdfunding, E-Commerce, Erfolgsfaktoren, Finanzierung, Reward-based Crowdfunding
Subjects information management
HSG Classification contribution to scientific community
Date 11 December 2020
Publisher Springer Gabler
Place of Publication Wiesbaden, Germany
Page Range 755-787
Number of Pages 33
Title of Book Handbuch Digitale Wirtschaft
ISBN 978-3-658-17290-9
Publisher DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-17291-6_88
Official URL https://doi.org/10.1007/978-3-658-17291-6_88#DOI
Depositing User Mahei Li
Date Deposited 09 Jan 2021 18:04
Last Modified 14 Feb 2021 10:42
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/261962

Download

[img] Text
JML_813.pdf

Download (430kB)

Citation

Kunz, Michael Marcin; Bretschneider, Ulrich & Leimeister, Jan Marco: Reward-based Crowdfunding. In Kollmann, Tobias (ed.): Handbuch Digitale Wirtschaft. Wiesbaden, Germany : Springer Gabler, 2020, S. 755-787.

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/261962
Edit item Edit item
Feedback?