Drei «must have» Skill-Sets für Anwälte

Item Type Digital Resource
Abstract

Die juristische Expertise von Anwälten kann einzig als «Spielerlizenz» verstanden werden, um im Rechtsmarkt überhaupt aktiv sein zu dürfen. Sie stellt keine Garantie dar, um überhaupt bestehen geschweige denn um vorne mitzuspielen zu können. Hierfür braucht es heute vermehrt entscheidende Soft Skills, um im hart umkämpften Rechtsmarkt erfolgreich zu sein bzw. zu bleiben. Die relevanten Skill-Sets sind «Wissen, Management und Beziehung». Wer neben seiner Fachexpertise auch diese pflegt und aufbaut, schafft nicht kopierbare Unterscheidungsmerkmale (USP) und differenziert sich deutlich von seinen Mitbewerbern. Sie werden nicht austauschbaren und im Markt gesuchten Persona.

Authors Mascello, Bruno
Language German
Subjects business studies
economics
law
HSG Classification contribution to practical use / society
HSG Profile Area LS - Business Enterprise - Law, Innovation and Risk
Date February 2020
Place of Publication Vista Blog
Official URL https://www.vista.blog/drei-must-have-skill-sets-f...
Depositing User Prof. Dr. Bruno Mascello
Date Deposited 11 Jan 2021 10:15
Last Modified 11 Jan 2021 10:15
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/262004

Download

Full text not available from this repository.

Citation

Mascello, Bruno: Drei «must have» Skill-Sets für Anwälte [Blog]. URL:https://www.vista.blog/drei-must-have-skill-sets-f... . (February 2020).

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/262004
Edit item Edit item
Feedback?