Das Betriebsrisiko im Arbeitsverhältnis

Item Type Book
Abstract Sind Arbeitgebende zur Lohnzahlung verpflichtet, wenn sie den Betrieb aus unverschuldeten Gründen stilllegen müssen? Überschwemmungen, Vulkanausbrüche, Währungskrisen und nicht zuletzt die Covid-19-Pandemie geben Anlass zur Diskussion dieser Frage. Das vorliegende Werk behandelt die Problematik ausgehend von der Regelung zum Annahmeverzug (Art. 324 OR) unter Berücksichtigung von Rechtsprechung, Lehre und Materialien. Die Autorin geht dabei auf das Verhältnis zur Unmöglichkeit und zum Gläubigerverzug ein, zeigt die Schnittstelle zur Kurzarbeit auf und nimmt Bezug auf die Parallelen im deutschen Recht.
Authors Flück, Nathalie
Editors Müller, Roland; Geiser, Thomas & Pärli, Kurt
Language German
Subjects law
HSG Classification contribution to scientific community
HSG Profile Area LS - Business Enterprise - Law, Innovation and Risk
Date 1 November 2021
Publisher DIKE Verlag AG
Place of Publication Zürich/St.Gallen
Series Name RiU
Volume 1. Auflage
Number Band 48
Number of Pages 132
ISBN 978-3-03891-397-9
Depositing User Prof. em. Roland Müller
Date Deposited 14 Nov 2021 11:00
Last Modified 14 Nov 2021 11:00
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/264793

Download

[img] Text
Inhaltsverzeichnis RiU Bd. 48 Das Betriebsrisiko im Arbeitsverhältnis.pdf

Download (115kB)

Citation

Flück, Nathalie Müller, Roland; Geiser, Thomas & Pärli, Kurt (ed.) : Das Betriebsrisiko im Arbeitsverhältnis. 1. Auflage. Zürich/St.Gallen : DIKE Verlag AG, 2021, - ISBN 978-3-03891-397-9.

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/264793
Edit item Edit item
Feedback?