eProcurement: Systeme und Erfolgsfaktoren

Item Type Book Section
Abstract

In der Beschaffung sind organisatorische Gestaltungsbemühungen traditionell stark technologisch bestimmt. Im Zusammenhang mit der Einführung von ERP- oder MRP-Systemen gestalteten viele Unternehmen in der Vergangenheit die Beziehung zu den Geschäftspartnern auf Anbieterseite neu. Sie konzentrieren sich dabei vor allem auf den direkten Bereich, also die Beschaffung von Material für die Produktion. Unternehmen gehen dabei oft enge Partnerschaften ein, bei denen die Produktionsplanung bzw. Materialwirtschaft die Beschaffungsaufträge automatisch auslöst und über EDI direkt ins System des Lieferanten sendet.

Authors Puschmann, Thomas; Alt, Rainer & Dolmetsch, Ralph
Editors Österle, Hubert; Fleisch, Elgar & Alt, Rainer
Research Team BN, IWI2
Language German
Subjects information management
HSG Classification not classified
Refereed No
Date 2002
Publisher Springer
Place of Publication Berlin
Series Name Business Engineering
Page Range 207-231
Number of Pages 25
Title of Book Business Networking in der Praxis : Strategien und Beispiele zur Vernetzung mit Kunden und Lieferanten
ISBN 978-3-642-62542-8
Publisher DOI 10.1007/978-3-642-56221-1_11
Depositing User Dr. Thomas Puschmann
Date Deposited 06 Dec 2003 11:23
Last Modified 23 Aug 2016 11:08
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/65830

Download

Full text not available from this repository.

Citation

Puschmann, Thomas; Alt, Rainer & Dolmetsch, Ralph: eProcurement: Systeme und Erfolgsfaktoren. In Österle, Hubert; Fleisch, Elgar & Alt, Rainer (ed.): Business Networking in der Praxis : Strategien und Beispiele zur Vernetzung mit Kunden und Lieferanten. Berlin : Springer, 2002, S. 207-231.

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/65830
Edit item Edit item
Feedback?