Ein eService für die Reparaturlogistik

Item Type Journal paper
Abstract

Die Reparaturbranche in der Schweiz gerät durch den sinkenden Reparaturbedarf, den Preisverfall der Produkte und die Internationalisierung der Reparaturdienstleister zunehmend unter Druck. Der E-Service repairlogistics der Setz Gütertransport AG unterstützt die unternehmensübergreifende Reparaturabwicklung zwischen Händlern, Herstellern, Reparaturwerkstätten und Logistikdienstleistern und schafft die Basis für Kostensenkungen im Netzwerk und einen besseren Kundenservice. Die Partner der Reparaturabwicklung können sich jeweils auf ihre geschäftskritischen Aufgaben konzentrieren und dadurch Skaleneffekte erzielen. Der E-Service verwaltet Produkte aus der Unterhaltungselektronik und Telekommunikation sowie Sportgeräte und elektronische Haushaltswaren. Der Beitrag skizziert die Rahmenbedingungen der Reparaturbranche in Europa, stellt den Leistungsumfang der Reparaturplattform vor und leitet Erkenntnisse für vergleichbare Kooperationslösungen ab.

Authors Wilke, Oliver; Gizanis, Dimitrios; Senn, André & Koch, Guido
Research Team BN2, IWI2
Journal or Publication Title HMD - Praxis der Wirtschaftsinformatik
Language German
Keywords eService
Subjects information management
HSG Classification not classified
Refereed No
Date 1 February 2005
Publisher d-punkt
Place of Publication Heidelberg
Volume 42
Number 242
Page Range 74-83
Number of Pages 10
ISSN 0723-5208
ISSN-Digital 2198-2775
Official URL https://www.wiso-net.de/document/HMD__200503021/to...
Depositing User Oliver Wilke
Date Deposited 30 Jun 2005 18:00
Last Modified 23 Aug 2016 11:08
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/65912

Download

Full text not available from this repository.

Citation

Wilke, Oliver; Gizanis, Dimitrios; Senn, André & Koch, Guido (2005) Ein eService für die Reparaturlogistik. HMD - Praxis der Wirtschaftsinformatik, 42 (242). 74-83. ISSN 0723-5208

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/65912
Edit item Edit item
Feedback?