Der Takt der Wirtschaft - Customer Collaboration durch Realisierung eines Vendor Managed Inventory-Szenarios bei der Röhm GmbH

Item Type Journal paper
Abstract

Die Geschäftsbeziehung ist innovativ: Der Degussa-Geschäftsbereich Röhm Methacrylate, organisatorisch eingebunden in die Röhm GmbH Co. KG, und die BASFCoatings AG arbeiten nicht mehr produkt-, sondern kundenorientiert. Sie unterstützen die Lösung von Kundenproblemen und dazu den Kundenprozess, also alle dafürnotwendigen Aktivitäten. Die enge Verbindung zwischen den Leistungen des Lieferanten und den Aktivitäten des Kunden in gemeinsamen Kooperationsprozessen gehtweit über eine herkömmliche Kunden-Lieferanten-Beziehung hinaus. Eine massgeschneiderte, elektronisch unterstützte Zusammenarbeit ermöglicht es, Prozesskosten-und -durchlaufzeiten zu reduzieren und zusätzlichen Kundennutzen zu schaffen.

Authors Österle, Hubert & Senger, Enrico
Research Team IWI2
Journal or Publication Title SAP info
Language German
Keywords Supply Chain Management, Collaboration, Fallstudie
Subjects information management
HSG Classification not classified
Refereed No
Date 1 September 2002
Number Issue 99
Page Range 34-37
Number of Pages 4
Depositing User Prof. em. Hubert Österle
Date Deposited 18 Dec 2003 14:41
Last Modified 18 Dec 2003 14:41
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/65953

Download

[img]
Preview
Text
der%20takt%20der%20wirtschaft.pdf

Download (128kB) | Preview

Citation

Österle, Hubert & Senger, Enrico (2002) Der Takt der Wirtschaft - Customer Collaboration durch Realisierung eines Vendor Managed Inventory-Szenarios bei der Röhm GmbH. SAP info, (Issue 99). 34-37.

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/65953
Edit item Edit item
Feedback?