Vielfältige Schweiz? Diskurse zu Diversität zwischen globaler Idee und lokalem Verständnis

Item Type Journal paper
Abstract

Diversität als Managementansatz wird in der Schweizer Unternehmenswelt erst seit kurzem diskutiert. Anhand empirischer Studien zeigt dieser Beitrag auf, wie die "globale Idee" des Diversity Managements im Kontext eines lokal verankerten Verständnisses von Pluralität und Chancengleicheit in spezifischen Weisen interpretiert, kontextualisiert und in die lokalen betrieblichen Praxen übersetzt wird. Dabei zeigt sich, dass die Diversitätsdimensionen Kultur und Geschlecht besonders stark im nationalen Selbstverständnis wie auch (Un-)Gleichheitsbewusstsein verankert sind, jedoch noch kaum als für Unternehmen wirtschaftlich relevant diskutiert werden

Authors Nentwich, Julia C.; Liebig, Brigitte & Steyaert, Chris
Journal or Publication Title Diversitas : Zeitschrift für Managing Diversity und Diversity Studies
Language German
Keywords Diversity Management, Schweiz, Vielfalt, Chancengleichheit
Subjects other research area
HSG Classification contribution to scientific community
Refereed Yes
Date 15 July 2010
Publisher USP Publishing
Place of Publication München
Number 1
Page Range 7-15
Number of Pages 9
ISSN 2190-5959
Depositing User Prof. Dr. Julia Nentwich
Date Deposited 12 Aug 2010 10:20
Last Modified 23 Aug 2016 11:08
URI: https://www.alexandria.unisg.ch/publications/68633

Download

[img]
Preview
Text
NentwichLiebigSteyaert_2010_VielfältigeSchweiz.pdf

Download (216kB) | Preview

Citation

Nentwich, Julia C.; Liebig, Brigitte & Steyaert, Chris (2010) Vielfältige Schweiz? Diskurse zu Diversität zwischen globaler Idee und lokalem Verständnis. Diversitas : Zeitschrift für Managing Diversity und Diversity Studies, (1). 7-15. ISSN 2190-5959

Statistics

https://www.alexandria.unisg.ch/id/eprint/68633
Edit item Edit item
Feedback?