University of St.Gallen
research platform alexandria
by letter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
search person

Tanja Fandel-Meyer

title Dr.
name Tanja Fandel-Meyer
institute Institute of Business Education and Educational Management (IWP)
publications papers (43)
main focuses Change Management; Führungskräfteentwicklung; Coaching; Lernkultur
fields of research Change Management
Leadership and Learning
Coaching und Lernbegleitung
former positions seit 2014: Geschäftsführerin vom Swiss Centre for Innovations in Learning (scil), Universität St.Gallen

seit 2011: Executive Director scil academy

seit 2008: Projektleiterin am Swiss Centre for Innovations in Learning (scil), Universität St. Gallen Lehrbeauftragte an der Universität St.Gallen und an der Universität Lugano, Schweiz

2005 - 2008: Wissenschaftliche Assistentin und Doktorandin an der EuropeanBusiness School (EBS)  

2000 - 2005: Praktika- und Projekttätigkeiten in den Bereichen: Technische Personalentwicklung (Daimler AG), Beratung (Kienbaum Consultants International), Führungskräfteentwicklung (Daimler AG), Personalmanagement (Randstad Deutschland GmbH & Co. KG), studentische Mitarbeiterin am Center of Human Resource Management (Universität Landau)
personal education 2009 - heute: Weiterbildungen in Gruppendynamik, Transaktionsanalyse und Beratung

2005–2008: Promotionsstudium an der European Business School (EBS), Oestrich Winkel

2007–2008: Zertifikatskurs "Systemisches Coaching", European Business School, Oestrich-Winkel

2003–2004: Weiterbildung in systemischer Beratung, Systemisches Institut Karlsruhe

2000–2004: Diplom in Erziehungswissenschaften (Betriebspädagogik) Studienschwerpunkte: Human Resource Management und Erwachsenenbildung, Universität Koblenz-Landau
teaching activities Trainerin bei scil im Executive Education Bereich:
- Change Management im Bildungsbereich
- Lernförderliche Führungsarbeit
- Aktivierende Methoden kompetenzorientiert einsetzen
- Kompetenzen professionell entwickeln und evaluieren
- Coaching und Lernbegleitung kompetenzorientiert einsetzen

Leitung & Trainerin von Inhouse-CAS und Inhouse-Trainings (deutsch/englisch):

- Fachtrainer-Qualifizierung (branchenübergreifend)
- Trends im Lernen

Lehraufttrag an der Universität St.Gallen:

- Coachingsituationen gestalten

Lehrauftrag bei Hochschuldidaktischen Zentrum (HSG):

- Lehrverantaltungen im Blended Learning Design planen und durchführen
talks Fandel-Meyer, T. (2013): How do we learn today? How will we learn in the future? (Allianz, München, Deutschland).
Meier, C., Seufert, S. & Fandel-Meyer, T. (2012). Leaders as learning facilitators - Learnscapes, prerequisits for learning & field of action. EAPRIL 2012. (Jyväskylä, Finnland).
Fandel-Meyer, T. (2011): Informelles Lernen als Führungsaufgabe? Strategy Learning Tage 2011 (Bergisch Gladbach, Deutschland).
Fandel-Meyer, T. (2011): Kompetent sind nur die anderen? Professionalisierung von Bildungsverantwortlichen im Corporate Learning. Fachtagung 40 Jahre Institut für Wirtschaftspädagogik (IWP), (St. Gallen, Schweiz).
Fandel-Meyer, T. (2011): Learning Value Management: From Concept to Practice. Professional Learning Europe (Köln, Deutschland).
Fandel-Meyer, T. (2011): Moderne Lehr- und Lernformen. Personalentwicklungskonferenz Eidgenössische Bundesverwaltung (Magglingen, Schweiz).
Fandel-Meyer, T. (2011): Informal Learning and the effects on leadership and learning culture (Workshop). Accor Trainer's Conference "LEARNING" 2011 (Evry, Frankreich).
Fandel-Meyer, T. (2011): Lernen heute - Trends, Entwicklungen und Reflexion. Vortrag für die Qualifizierungsbeauftragten der Allianz Deutschland AG (Scheyern, Deutschland).
Fandel-Meyer, T. (2010): Innovative Lernformen. Workshop mit den Schweizer Kantonalbanken im Auftrag vom BBZ St.Gallen AG (Luzern, Schweiz).
Fandel-Meyer, T. (2010): Blended Learning Strategy. Workshop im Rahmen eines Trainings der F. Hoffmann-La Roche AG (Mühlheim, Deutschland).
Fandel-Meyer, T. (2010) Change focus on innovations in learning: The role of learning professionals in changing learning cultures. Professional Learning Europe. Fachmesse "Zukunft Personal/HRM Expo". (Köln, Deutschland).
Fandel-Meyer, T. (2010) Learning Business Partner : zusammen mit B. Refke (Vodafone, Germany). 4th international scil congress. The landscape of professional learning (St.Gallen, Schweiz).
Fandel-Meyer, T. (2010) New roles in leadership: How leaders transmit learning culture : zusammen mit C. Wymann (EDA; Bern). 4th international scil congress. The landscape of professional learning (St.Gallen, Schweiz).
Fandel-Meyer, T. ; Seufert, S. (2010): More than Fun and Games:Using Computer-based Simulations to Enhance Change Management Competencies. EARLI SIG 6 (Instructional Design) in cooperation with SIG 7 (Learning and Instruction with Computers): Instructional design for motivated and competent learning in a digital world (Ulm, Deutschland).
Fandel-Meyer, T. ; Hirning, A. (2010): Informelles Lernen in der Praxis fördern – aber wie?. 18. Internationaler Kongress und Fachmesse für Bildungs- und Informationstechnologie (Karlsruhe, Deutschland).
Fandel-Meyer, T. (2010): Führungskräfte als Transferförderer – Rollenverständnis und Gestaltungsansätze. 18. Internationaler Kongress und Fachmesse für Bildungs- und Informationstechnologie (Learntec) (Karlsruhe, Deutschland).