University of St.Gallen
research platform alexandria
by letter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
search person

Christoph Meier

title Dr.
name Christoph Meier
institute Institute of Business Education and Educational Management (IWP)
publications papers (41)
projects project entries (1)
main focuses Bildungsmanagement; Selbststudium; Technologie-unterstütztes Lernen
fields of research Quality Management and educational controlling
Learning Value Management
further fields of... Educational development in higher education
Programm- und Hochschulentwicklung
former positions Seit 06/2006 Projektleiter am Institut für Wirtschaftspädagogik, Universität St. Gallen, Lehrstuhl Prof. Dr. Dieter Euler
04/2004 - 05/2006 Senior Consultant & Leiter Competence-Center Bildungscontrolling, imc (Schweiz) AG, Wallisellen
09/2001 - 03/2004 Projektleiter am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (Fh-IAO), Stuttgart
09/1999 - 08/2001 Mitarbeiter am Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement, Universität Stuttgart
03/1995 - 07/1999 Lehraufträge und Fachseminare an den Universitäten Giessen, Dortmund, Hildesheim, Hohenheim und Konstanz
12/1996 - 11/1998 Mitarbeiter im DFG-Forschungsprojekt "Telekooperation" (Prof. Dr. J.R. Bergmann, Universität Giessen)
10/1991 - 07/1997 Wissenschaftliche Hilfskraft, Institut für Soziologie, Universität Giessen & Institut für Sozialpädagogik, Universität Hildesheim
11/1988 - 04/1989 Feldforschungsassistent, Universität Göttingen / Khartum, Republik Sudan
09/1986 - 04/1987 Feldforschungsassistent, Universität Göttingen / Khartum, Republik Sudan
personal education 10/1991 - 02/1996 Doktorand, Institut für Soziologie, Universität Giessen
09/1990 - 06/1991 Stipendiat / Studium der Soziologie / Anthropologie, University of California, Los Angeles, USA
03/1984 - 07/1990 Studium der kulturellen, physischen und linguistischen Anthropologie sowie Sozialpsychologie an den Universitäten Canberra (Australien), Göttingen (Deutschland), Davis (USA)
teaching activities Universität St.Gallen Lehrbeauftragter für Handlungskompetenz -3,602 - "Professionelles Projektmanagement IPMA Level D"  Hochschuldidaktisches Zentrum- Neue Medien in der Hochschullehre einsetzen swiss centre for innovations in learning - Bildungsprojekte erfolgreich planen, steuern und abschliessen- Bildungsmarketing konzipieren und umsetzen- Nachhaltige Optimierung: Qualitätsmanagement im Bildungsbereich- Informelle, mediengestützte Lernformen nutzen 
talks 2012

30.11.2012 „Leaders as learning facilitators – Learnscapes, prerequisites for learning & field of action. Vortrag im Rahmen der EAPRIL 2012 Conference, Jyväskylä, Finnland.

24.08.2012 „Enabling informal learning as a leadership task – learnscapes, prerequisites, potential. Vortrag im Rahmen der EARLI SIG 14 “Learning & Professional Development 2012: Learning in Transition”, Antwerpen, Belgien.

14.02.2012 "Learning Value Management. Vom ROI zum ROE". Vortrag im Rahmen der Fachkonferenz "Professional eLearning" an der Didacta 2012, Hannover.


2011

22.09.2011 "Learning Value Management. From Return on Invest to Return on Expectations." Vortrag im Rahmen der Fachkonferenz "Professional Learning" an der HRM-Expo 2011, Köln.

01.02.2011 "Vom Bildungscontrolling zum Learning Value Management". Vortrag im Rahmen der Sektion Bildungscontrolling, Learntec 2011, Karlsruhe.