University of St.Gallen
research platform alexandria
nach Buchstaben
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Person suchen

Thomas Rudolph

Titel Prof. Dr.
Name Thomas Rudolph
Institut Forschungszentrum für Handelsmanagement (IRM)
Adresse IRM-HSG, Büro 2-206, Dufourstrasse 40a, 9000 St. Gallen, Schweiz
Telefon 071 224 2856
E-Mail
School SoM - School of Management
Universitätsstatus Professor/in
Position Prof. Dr. Thomas Rudolph ist
• Professor für Marketing und Internationales Handelsmanagement.
• Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre und Marketing an der Universität St. Gallen.
• Direktor des Forschungszentrums für Handelsmanagement (Institute of Retail Ma-nagement IRM-HSG), sowie Direktor des Gottlieb Duttweiler Lehrstuhls für internationales Handelsmanagement.
Schwerpunkte Kauf- und Konsumverhalten, Digitales Marketing, E-Commerce, Strategisches Handelsmanagement.
Forschungsgebiete (Strategisches) Handelsmanagement
Konsumverhalten
weitere Gebiete Consumer Confusion
Kundeninspiration
Marktforschung
Positionierung und Profilierung im Handel
E-Commerce
Frühere Positionen Thomas Rudolph studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim. Er forscht und lehrt als Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre und Marketing seit dem Jahr 2000 an der Universität St.Gallen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Kauf- und Konsumverhalten, Digitales Marketing, E-Commerce sowie Strategisches Handelsmanagement. 2006 gründete er am Institut für Marketing und Handel das sogenannte Retail-Lab, ein Partnerschaftsprogramm zwischen der Universität St.Gallen und mehreren internationalen Handelsunternehmen.  

Seit 2009 leitet er als Direktor das Forschungszentrum für Handelsmanagement an der Universität St.Gallen, wozu auch der Gottlieb Duttweiler Lehrstuhl für Internationales Handelsmanagement und das Retail-Lab gehören. Zahlreiche Forschungsprojekte und Studien zu aktuellen Themen wie z.B. Cross-Channel Management, E-Commerce, Ess-und Verzehrverhalten, Kundeninspiration im Handel etc. haben zur Bekanntheit des Forschungszentrums beigetragen. Mittlerweile haben sich 30 Unternehmen den Partnerschaftsprogrammen angeschlossen (z.B. Aldi, Carrefour, Continental, Ikea, Migros, Nestlé, Swarovski etc.). Jährlich finden im Zuge dieser Programme zahlreiche Forschungsworkshops, ein internationales Ausbildungsprogramm für Führungskräfte (in St.Gallen, Oxford und Barcelona) und ein CEO Summit statt. 

Thomas Rudolph lehrte 1998 als Gastprofessor an der Brigham Young University in Utah, 2001 an der University of Florida, 2006 an der ESADE in Barcelona und 2008 an der Massey University in Auckland. 
Nebentätigkeit Thomas Rudolph nimmt ferner seit mehreren Jahren Verwaltungsratsmandate in den folgenden Unternehmen wahr: McOptik, Migros, Otto's.
Auszeichnungen Rudolph, Th.: Managerial Impact-Award 2012 der Universität St.Gallen. Auszeichnung auf dem Business Innovation Day. April 2012.

Rudolph, Th.: Communication Impact Award der Universität St. Gallen. Auszeichnung auf dem Business Innovation Day für die Medienwirkung der Studie "Der Schweizer Online-Handel - Internetnutzung Schweiz 2009" in der nationalen und internationalen Presse. April 2010.
Editorial Board Thomas Rudolph wirkt im Senior Advisory Board des Journal of Marketing Theory and Practice, dem European Retail Research und ist Mitherausgeber der Marketing Review St.Gallen. Als Verwaltungsrat unterstützt er namhafte Unternehmen.   
Weitere Informati... Thomas Rudolph ist Verfasser von mehr als 10 Büchern und über 300 Artikeln zu Marketing- und Handelsthemen in renommierten Zeitschriften wie bspw. dem Journal of Marketing, dem Journal of Retailing, dem Journal of Retailing and Consumer Services, The International Review of Retail, Distribution and Consumer Research, dem Journal für Business Economics oder dem Harvard Business Manager.