University of St.Gallen
research platform alexandria
search projects
browse projects
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year
by project type

CrossNovation

abstract Eine Möglichkeit zur Entwicklung radikaler Innovationen ist die Übertragung von Technologien, Systemlösungen und Konzepten aus anderen Industrien, in der Literatur als Cross-Industry Innovation bezeichnet. Dabei werden Analogien, also analoge Problem und deren Lösungen in anderen Industrien gesucht und diese auf die eigene Industrie übertragen sowie im eigenen Unternehmen weiter entwickelt. Diese Lösungen können Technologien, Patente, Lösungskonzepte, techn. Lösungen, spez. Wissen und Fähigkeiten, neue Anwendungen und Märkte, Geschäftsprozesse oder ganze Geschäftsmodelle sein. Die erfolgreiche Suche, sowie die Beherrschung der neuen Technologie setzt die Verwendung von neuen bzw. anderen Prozessen, Werkzeugen und Kompetenzen voraus. Trotz erster erfolgreicher Beispiele aus der Praxis, wie das neue BMW Steuerungsdevice iDrive, welches auf der Joystick-Technologie basiert, ist ein systematischer Prozess zur Nutzung von Cross-Industry Innovationen bisher nicht entwickelt worden.
   
keywords Cross-Industry Innovation, Technologieübertragung, radikale Innovationen
   
partner Ciba, Schindler, Zühlke, BMW
type applied research project
status completed
start of project 2007
end of project 2009
additional informations
topics Analogies in strategy and innovation, exploratory search, exploration and exploitation, technology screening and monitoring
methods Im Rahmen des geplanten KTI Projekts CrossNovation sollen die oben genannten Herausforderungen analysiert und mit Hilfe von Successful Practices und bilateralen Projekten gelöst werden. Ziel ist es, ein Gesamtkonzept und Methodenbaukasten zu entwickeln, welcher zunächst den beteiligten Unternehmen, später allen Schweizer Unternehmen die Nutzung von Cross-Industry Innovation ermöglicht. Dabei werden mit Hilfe von zwei Successful Practice Unternehmen (BMW und Schindler), welche bereits grosse Erfahrung in der erfolgreichen Übertragung von Technologien mitbringen, gezielt Erfahrungen ausgetauscht und Erfolgs- bzw. Risikodeterminanten identifiziert.
profile area SoM - Business Innovation
contact Ellen Enkel