University of St.Gallen
research platform alexandria
search projects
browse projects
per persona
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
per anno
in base al tipo di progetto

Corporate Intelligence

versione breve Moderne „Business-to-IT“-EAM-Konzepte werden mit den „natürlichen Verbündeten“ PPM, Business Development/Innovation und Controlling zusammengeführt – zunächst zur Transformationsunterstützung und später auch zur Unterstützung des Tagesgeschäfts auf den Reifestufen Transparenzschaffung, Konsolidierung, Flexibilisierung und Innovation.
Basis sind Szenarioanalysen und Designprinzipien aus modernen EAM-Konzepten, die aber konsequent als Management-Support-Ansatz weiterentwickelt werden.

Das Kompetenzzentrum «Corporate Intelligence» (CC CI) bündelt die Kompetenzen des IWI-HSG in den Themenbereichen Unternehmensarchitekturmanagement und Transformationsunterstützung. Zusammen mit seinen Partnerunternehmen strebt das CC CI die Meinungsführerschaft in diesen Bereichen an – sowohl in der Praktiker- als auch in der Wissenschaftsgemeinschaft.

Gegenstand des Kompetenzzentrums ist die Entwicklung von Modellen und Methoden zur Analyse, Planung, und Durchführung von architekturrelevanten Transformationen.
   
parole chiave Corporate Intelligence, Unternehmensarchitektur, Architekturmanagement, Transformation, Entscheidungsunterstützung, Business/IT-Alignment, Governance
   
homepage http://ci.iwi.unisg.ch
partner AXA Winterthur
Barmenia Versicherungen
Bundesagentur für Arbeit
EnBW Trading
Helsana
HP Banking Service Center Bern
RWE
Swiss Re
tipo progetto di ricerca applicata
status corrente
inizio progetto 2011
fine progetto 2014
informations additionelles
argomenti Corporate Intelligence, Unternehmensarchitektur, Architekturmanagement, Transformation, Entscheidungsunterstützung, Business/IT-Alignment, Governance
metodi Design Research, Methodenkonstruktion: Fallstudien, Empirische Studien, Workshops, Methodenentwicklung/Method Engineering, Referenzmodellierung
profile area SoM - Business Innovation
contatto Simon Weiss