University of St.Gallen
research platform alexandria
search projects
browse projects
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year
by project type

Design Thinking

abstract Das Forschungsgebiet Design Thinking beschäftigt sich mit Methoden zur Erhöhung der Erfolgswahrscheinlichkeit von Innovationen in Unternehmen. Die Methode Design Thinking stammt von der Stanford University in Palo Alto, Kalifornien. Seit 2005 wird sie am Lehrstuhl von Prof. Dr. Walter Brenner erfolgreich eingesetzt. Die Methode basiert auf hoher Kundenorientierung, dem Bau von Prototypen und gezieltem und wohl organisiertem Brainstorming. Viele Projekte, die mit Hilfe von Design Thinking bearbeitet wurden, gehen weit über die Grenzen der klassischen Wirtschaftsinformatik hinaus und führen zu Produkt- und Dienstleistungsinnovationen
   
keywords Design Thinking, Produkt- und Dienstleistungsinnovationen
   
homepage http://dthsg.com/
partner Audi; Deutsche Bank, Gauselmann, Haufe / Lexware, SAP, Swisscom, Zürcher Kantonalbank
type applied research project
status ongoing
start of project 2005
end of project 2020
additional informations
topics Design Thinking, Produkt- und Dienstleistungsinnovationen
methods Design Research
profile area SoM - Business Innovation
contact Falk Uebernickel