University of St.Gallen
research platform alexandria
search projects
browse projects
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year
by project type

Fachtagung "Performance in Supply Chains: Lösugsansätze, Instrumente und Wertediskussion"

abstract Mittlerweile hat die Finanzkrise die Realwirtschaft erreicht und in verschiedenen Branchen bestehen massive Herausforderungen durch Nachfrageeinbrüche, Währungsschwankungen, Gefährdung der Liquidität gepaart mit hohen Volatilitäten der Märkte. Viele Unternehmen haben bereits Lösungsansätze wie Kostenkontrolle, Stärkung der Bilanz, Sicherung der Liquidität, Überwachung des Kunden- und Produktportfolios definiert. Diese Ansätze sind aber primär auf das eigene Unternehmen bezogen und werden einer Gesamtoptimierung nur begrenzt gerecht, da Abhängigkeiten in Netzwerken unternehmensübergreifend bestehen.

Die St. Galler Fachtagung zum Thema "Performance in Supply Chains" beschäftigt sich damit, wie die Performance einer Supply Chain besser geplant, gemessen sowie gesteuert werden kann und gibt erste Hinweise auf ein Konzept eines unternehmensübergreifenden Performance Managements, dessen Anwendung sich insbesondere im SCM anbietet. Damit adressiert die St. Galler Fachtagung die aktuellen Herausforderungen für Unternehmen und zeigt Ansätze zu deren Bewältigung auf. Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft diskutieren mit Ihnen innovative Lösungsansätze und Instrumente eines unternehmensübergreifenden Performance Managements.
   
keywords Supply Chain Management, Supply Chain Performance
   
homepage http://www.logistik.unisg.ch/org/logm/web.nsf/wwwPubInhal...
partner GS1 Switzerland, IM&C GmbH, PricewaterhouseCoopers AG, SAP (Schweiz) AG
type other project type
status completed
start of project 2009
end of project 2009
additional informations
topics
methods
contact Erik Hofmann