University of St.Gallen
research platform alexandria
search projects
browse projects
après Personnes
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
après Année
selon project

Marke, Mitarbeiter, Management (M3)

version abrégée Unternehmensinterne Markenführung erfordert Top Führungskräfte, die die Corporate Brand nach innen kommunizieren und authentisch vorleben. Markenorientierte Mitarbeiterführung - sog. Brand Leadership - steht somit im Zentrum des Forschungsprojekts M3 (Marke, Mitarbeiter, Management), das an der Schnittstelle zwischen Marketing-, Personal- und Führungsforschung steht. Ziel ist es, mittels der Kontaktpunktanalyse die Mitarbeitersegmente zu identifizieren, die sich als Adressaten einer markenorientierten Personalführung eignen, um für diese ein effektives Führungs- und Steuerungsinstrumentarium zu entwickeln.

Internal branding requires managers, who live the brand and communicate the corporate brand values internally. Brand Leadership is the main focus of the research project M3 (Brand, Employee, Management), combining research on marketing, employees and leadership. Using touch point analysis it aims at identifying segments of employees that qualify for Brand Leadership in order to develop an effective management and control system.
   
mot-clé Marketing, Brand Management, Markenorientierte Mitarbeiterführung, Behavioral Branding
   
partenaire Busch-Jaeger Elektro GmbH, Die Mobiliar, Drucklinie AG, Graubündner Kantonalbank, Migros Klubschule, Youtility AG, PostFinance, ABB, Sunrise
type Projet de recherche appliquée
état completé
Départ du projet 2005
Fin du projet 2010
informations additionelles
sujets Brand Leadership, Markenorientiertes Mitarbeiterverhalten, Markenführung
méthodes Fokusgruppen, qualitative und quantitative empirische Studien in Zusammenarbeit mit den Partnerunternehmen
Contact Wibke Heidig