University of St.Gallen
research platform alexandria
search projects
browse projects
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year
by project type

Betriebswirtschaftliche Kosten des alpenquerenden Güterverkehrs

abstract In der vorliegenden Studie wird - basierend auf einfachen Prozessmodellen - eine vergleichende betriebswirtschaftliche Analyse verschiedener Formen des Alpen querenden Güterverkehrs vorgenommen. Gegenstand der Untersuchung sind die Modi (1) Unimodal LKW, (2) Begleiteter Kombinierter Verkehr (Kombi RoLa; Rollende Landstrasse), (3) Unbegleiteter Kombinierter Verkehr (Kombi UKV), sowie (4) Wagenladungsverkehr (konventionell sowie Ganzzüge) auf der Modellrelation Ruhrgebiet - Lombardei, wobei Kostenstrukturen (Kostenkategorien, Kosteneinflussgrössen, Kostenwirkungen und -beeinflussbarkeit) herausgearbeitet und deren Treiber identifiziert werden.

Die Studie hat die Beantwortung folgender drei Fragen zum Ziel: Welche Modi weisen die vergleichsweise beste bzw. schlechteste (1) Transportkosteneffizienz, (2) Trasseneffizienz sowie (3) Subventionseffizienz auf und wie sollte das Subventionsregime allenfalls angepasst werden, um weitere Effektivitäts- und Effizienzgewinne zu erzielen?
Zur Vereinfachung der Modellierung wurde (1) die berechnete Relation (Ruhrgebiet - Lombardei) konstant gehalten sowie (2) keine modus-spezifischen Annahmen bzgl. Gütertypologie gemacht, sondern - in Anlehnung an die Güterverkehrsstatistik - mit der Masseinheit t gerechnet (nicht aber mit bspw. Volumina).
   
keywords Prozesskosten, Alpen querender Güterverkehr, Verkehrspolitik
   
homepage http://www.alexandria.unisg.ch/Publikationen/Christian_La...
partner Lehrstuhl für Logistikmanagement an der Universität St. Gallen
Istituto di Ricerche Economiche Universita della Svizzera Italiana
type applied research project
status completed
start of project 2006
end of project 2006
principal SBB Cargo AG, Basel
additional informations
topics
methods
contact Christian Laesser