University of St.Gallen
research platform alexandria
search projects
browse projects
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year
by project type

KTI - Common Controller Cockpit

Ralf Abraham, Pablo Breitenmoser, Markus Eurich, Mark Füllemann, Nils Labusch & Tobias Mettler

abstract Das weltweite System national organisierter Flugsicherungssysteme stösst an Grenzen und wird mittelfristig nicht in der Lage sein, die seitens Kunden gestellten Anforderungen in Hinblick auf Kapazität, Kosten, Effizienz, Sicherheit und ökologischer Nachhaltigkeit zu erfüllen.?Als eine der Hauptschwächen wurde seitens der Europäischen Kommission die veraltete und höchst fragmentierte Systemlandschaft der technischen Flugsicherungssysteme identifiziert. Die EU Initiative „Single European Sky ATM Research“ (SESAR) zielt auf eine Standardisierung und Harmonisierung dieser Systemlandschaft ab.

Die damit eingeläutete Transformation der Flugsicherungsindustrie wird durch das Erreichen des Lebenszyklusende verschiedenster IT-Systeme beschleunigt. Die Schweizer Flugsicherung skyguide will die gegebene Chance nutzen und sich mittels „Common Controller Cockpit (CCC)“ als kreativer Nischen-Innovator positionieren.?Das CCC ist ein standardisierter Arbeitsplatz für Flugverkehrslotsen, der auf harmonisierte technische Schnittstellen zu Datenbereitstellungs-, Datenverarbeitungs- und Speicherungsdiensten aufsetzt.
Aus wissenschaftlicher Perspektive bietet sich die seltene Chance der multi-perspektivischen Erforschung einer industriellen Transformation am sogenannten „lebenden Objekt“. Konkret kann hier festgehalten werden, dass

• Sich die wissenschaftlich / akademische Forschung im Bereich der Entstehung resp. Gestaltung neuer Industrie-Geschäftsmodelle heute als überschaubar präsentiert
• Bestehende Forschungsarbeiten schwergewichtig aus betriebswirtschaftlichen resp. mono-perspektivistischen ex-post Analysen bestehen
• Vor dem Hintergrund verschiedenster „lessons learnt the hard way“ im Rahmen analoger Industrie-Transformationen aus wissenschaftlicher resp. gesellschaftlicher Perspektive klar weiterer Forschungsbedarf besteht

Ein Forschungsteam bestehend aus Wissenschaftlern der Universität St. Gallen und der ETH Zürich hat sich deshalb zum Ziel gesetzt skyguide in ihrer Transformation zu unterstützen und konkrete Lösungen für das betriebswirtschaftliche und technische Innovationsmanagement zu entwickeln.
   
keywords Business Innovation, Design Science Research, Flugsicherungsindustrie, Geschäftsmodelle, Innovationsmanagement, IT-Architekturmanagement
   
partner ETH Zürich (MTEC-TIM), skyguide
type applied research project
status completed
start of project 2012
end of project 2013
additional informations
topics Enterprise Transformation, Geschäftsmodelldesign, Innovationsmanagement, IT-Architekturmanagement
methods Methoden des Business Engineering für Analyse und Entwurf von Business und Informationssysteme, Design Science Research, Referenzmodellierung, Best Practices, Semistrukturierte Interviews, Fokusgruppen
profile area SoM - Business Innovation
contact Tobias Mettler