University of St.Gallen
research platform alexandria
search projects
browse projects
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year
by project type

Corporate Character - Integritätsorientiertes Management im Zeitalter von Globalisierung und E-Commerce

abstract Das Habilitationsprojekt geht von folgender Feststellung aus: Zu Beginn des 21.Jahrhunderts ist eine zunehmende Machtverlagerung von den Nationalstaaten hin zur corporate community festzustellen. Robert Solomon stellt deshalb zurecht fest, dass ?the future of the world for at least the next critical century lies in corporate hands.? Aus dieser Machtverlagerung im Zuge von Globalisierung und der Verbreitung neuer Technologien erwächst Unternehmen eine besondere Verantwortung: die Verantwortung, die gewonnene politische und ökonomische Macht als gute Weltbürger einzusetzen, d.h. über die eigenen ökonomischen Interessen hinaus auch das Wohl jener Gemeinwesen zu fördern, deren Mitglieder sie sind und als integre corporate cititzen zu handeln.

Die Integrität einer Unternehmung widerspiegelt in diesem Zusammenhang die moralische Qualität des corporate character. Das Projekt zielt auf die Erarbeitung eines Denk- und Handlungsrahmens für die Arbeit am und den Umgang mit dem Charakter von Unternehmen. Es wird davon ausgegangen, dass in Zukunft der Charakter einer Unternehmung, die normativ-kulturelle Identität, der Schlüsselfaktor hinsichtlich dauerhafter Existenz und nachhaltigem Geschäftserfolg sein werden. Ein greifbarer corporate character schafft nicht nur die Voraussetzung für integres Unternehmungshandeln, sondern bietet auch Sinn und Orientierung in einem wirtschaftlichen Umfeld, das immer komplexer wird. Es bietet dem Management im Besonderen einen Orientierungshorizont im Streben nach excellence.

Das Projekt ist in fünf Schritte gegliedert:
- Die Unternehmung im Zeitalter von Globalisierung und E-Commerce
- Epistemology of the 21st Century Corporation
- Der Charakter einer Unternehmung
- Charakterbildung im Unternehmen: Bausteine integritätsorientierten Managements
- Fallstudien
   
keywords
   
partner
type habilitation project
status ongoing
start of project 2002
end of project 2007
additional informations
topics
methods
contact Heiko Spitzeck