University of St.Gallen
research platform alexandria
Projekte durchsuchen
Projekte filtern
nach Person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
nach Jahr
nach Projekttyp

Wirkungen von Windkraftanlagen auf Anwohner: Einflussfaktoren und Empfehlungen

Gundula Hübner, Nina Lucia Hampl & Elisabeth Löffler

Kurzfassung Der Bundesrat sowie National- und Ständerat haben im Sommer 2011 eine grundlegende Neuausrichtung der Energiepolitik beschlossen. Ein wesentlicher Bestandteil der neuen Energiepolitik ist der verstärkte Ausbau der Erneuerbaren Energien, insbesondere durch Windkraftanlagen (WKA). Entsprechend muss das bisherige Ausbauziel des Bundes – 600 GWh Windstrom bis 2030 – deutlich erhöht werden.

Neuere Umfragen haben in der Schweiz zwar eine breite soziale Unterstützung für die Windenergie aufgezeigt. So befürworten 93 % der befragten Einwohner des Kantons Neuenburg eine weitere Entwicklung der Windenergie, davon 64 % sogar einen starken Ausbau. 73 % widersprechen der Aussage, dass Windturbinen die Jurahöhen verunstalten. Erfahrungen mit verschiedenen Windenergie-Projekten in der Schweiz wie auch internationale Erfahrungen weisen jedoch gleichzeitig auf eine Reihe starker Konfliktpotenziale auf lokaler Ebene hin.

Ziel des vorliegenden Forschungsprojektes ist es, die positiven sowie kritischen Auswirkungen von WKA in der Schweiz zu analysieren, welche die Anwohner dieser Anlagen wahrnehmen. Erfasst wird

1. welche Wirkungen sich im Erleben und Verhalten zeigen,
2. wie verbreitet diese Wahrnehmungen bei den Anwohnern sind,
3. wie stark Vorteile oder Belästigungen jeweils erlebt werden und
4. welche Faktoren die subjektiven Bewertungen der WKA beeinflussen.

Aus den Ergebnissen der Analyse werden Handlungsempfehlungen abgeleitet, wie kritische Wirkungen vermindert und Akzeptanz fördernde Faktoren genutzt werden können.
   
Schlagwörter (Tags) Soziale Akzeptanz, Windenergieanlagen, Schweiz
   
Partner Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU), Institut für Psychologie, Arbeitsgruppe Gesundheits- und Umweltpsychologie; Universität St. Gallen, Institut für Wirtschaft und Ökologie (IWÖ-HSG);
Typ angewandtes Forschungsprojekt
Status abgeschlossen
Projektstart 2012
Projektende 2013
Auftraggeber Bundesamt für Umwelt, Bundesamt für Energie
Weitere Informationen
Themen Soziale Akzeptanz, Windenergieanlagen, Schweiz
Methoden Interviews
Kontakt Nina Lucia Hampl