University of St.Gallen
research platform alexandria
search projects
browse projects
per persona
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
per anno
in base al tipo di progetto

Pricing im Öffentlichen Verkehr

versione breve Ziel des Projektes ist die Konzeption einer behavioristisch orientierten Pricing Struktur im Öffentlichen Verkehr, welche die wichtigsten politischen Zielsetzungen (umwelt-, verteilungs-, und regionalpolitischer Art) nicht verletzt aber es gleichzeitig schafft, neu Teile der Systemkosten zu tragen und hierzu einen insagesamt höheren Verkehrsertrag zu generieren. Hierzu werden zwei Unterziele verfolgt:
(1) Übersucht über die OeV-Jahresnutzung auf disaggregierter Ebene und Clusterung zu verhaltensspezifischen Segmenten.
2) Untersuchung der Preiswahrnehmung und potentiellen Änderungen im Verhalten bei Preisänderungen und Änderungen von Preis-Spannen (beide rational und emotional)
(3) Konzeption eines alternativen Pricing-Schemas
   
parole chiave Bahvioural Pricing, Preisbereitschaft, Öffentlicher Verkehr
   
partner Schweizerische Bundesbahnen
tipo progetto di ricerca applicata
status corrente
inizio progetto 2010
fine progetto 2011
comittente SBB-Lab
informations additionelles -
argomenti -
metodi Umfrage, Experiment
contatto Christian Laesser