University of St.Gallen
research platform alexandria
search projects
browse projects
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year
by project type

Validatable IT Security Threat Models for development of critical Infrastructure Control Products

abstract Am 01.07.2006 startete das auf drei Jahre ausgelegte Projekt «Threat Modelling», das in Kooperation mit ABB Research die Weiterentwicklung der Methoden zur Analyse von Bedrohungen und Schwachstellen in IT-Produkten verfolgt. Das Projekt wird durch die Kommission für Technologie und Innovation (KTI) des Bundesamtes für Berufsbildung und Technologie in Bern massgeblich gefördert und finanziert.

Vor dem Hintergrund zunehmender Vernetzung von ehemals isoliert arbeitenden Systemen steigen auch die Bedrohungen für die Anwenderunternehmen durch Angriffe von aussen, sei es durch Kriminelle, fremde Staaten oder Terroristen. Industrielle Kontroll- und Steuergeräte, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen, können dabei wichtige Aufgaben für die Sicherung kritischer Infrastrukturen wie z. B. Energienetze oder Chemiefabriken übernehmen. Daher sollen Sicherheitsaspekte bereits in der Entwurfsphase stärker verankert werden.

Das IWI-HSG entwickelt eine Methode, die IT-Produktentwickler in die Lage versetzen soll, selbstständig die Sicherheit ihres Systems zu beurteilen und diese auch nachvollziehbar zu dokumentieren. Die Methode soll durch eine Software unterstützt werden, die die Produktexperten durch den Bewertungsprozess führt und die Organisation des generierten Wissens zur späteren Wiederverwendung erleichtert.
   
keywords Threat Modeling, Industrial Control Systems, Security Assessments, Collaborative Editing
   
homepage http://www.iwi.unisg.ch
partner
type applied research project
status completed
start of project 2006
end of project 2009
additional informations
topics Threat Modeling, Security Assessment, Industrial Control Systems, Expert Collaboration
methods Methodenkonstruktion, Software Engineering, Case Studies
contact HanhQuyen Nguyen