University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

publications

title  
 
journal paper
Euler, D. (2015). Kompetenzorientierte Berufsbildung in Luxemburg. Berufsbildung : Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schulen(155), 44-46.
   
Euler, D. (2015). Zur (Neu-)Bestimmung des Verhälnisses von Berufs- und Hochschulbildung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik : ZBW, 111(3), 321-332.
   
Euler, D., & Sloane, P. (2015). Neue Bildungslandschaften - Kommunales Bildungsmanagement als Zukunftsaufgabe. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik : ZBW, 111(1), 1-10.
   
Euler, D. (2015). Im Wettlauf mit dem Wandel - Pädagogische Innovationsprozesse in der Berufsbildung. Berufsbildung : Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule(151), 2-4.
   
Euler, D. (2015). Lernorte in der Berufsausbildung zwischen Potenzial und Realität. Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis : BWP(44), 6-9.
   
Brahm, T., Euler, D., & Steingruber, D. (2014). Transition from school to VET in German-speaking Switzerland. Journal of Vocational Education & Training, 66(1), 89-104, DOI:10.1080/13636820.2013.877066.
   
Euler, D. (2014). Berufs- und Hochschulbildung - (Ungleicher) Wettbewerb oder neue Formen des Zusammenwirkens?. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik : ZBW, 110(3), 321-334.
   
Euler, D. (2014). Auf der Suche nach einem modernen Bildungskonzept. Jahresheft 2014 des Aargauischen MittelschullehrerInnen Verein(14), 57-58.
   
Euler, D., & Severing, E. (2014). Inklusion in der Berufsbildung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik (ZBW), 110(1), 114-132.
   
Brahm, T., Euler, D., & Steingruber, D. (2013). Transition from school to VET in German-speaking Switzerland. Journal of Vocational Education & Training, 66(1), 89-104, DOI:10.1080/13636820.2013877066.
   
Euler, D. (2013). Von der Hochschuldidaktik zur Hochschulentwicklung: Neue Herausforderungen für die Gestaltung von Lehre und Studium. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 109(3), 360-373.
   
Euler, D. (2013). Die deutsche Berufsausbildung - ein Exportschlager oder eine Reformbaustelle?: Editorial. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 109(3), 321-331.
   
Brahm, T., & Euler, D. (2013). Resilienzförderung als Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung im Übergang in Ausbildung und Beruf. Berufs- und Wirtschaftspädagogik online (bwp@), 2013(24), 1-17.
   
Euler, D. (2012). Qualitätsentwicklung in der Berufsbildung - QmbS als "ansteckendes Vorbild". Stiftung Bildungspakt Bayern (Hrsg). Berufliche Schule in Eigenverantwortung(1), 17-32.
   
Euler, D. (2012). Von der programmatischen Formel zum didaktischen Konzept: Sozialkompetenzen präzisieren, fördern und beurteilen. Kompetenzen entwickeln, messen und bewerten(1), 183-198.
   
Brahm, T., Euler, D., & Steingruber, D. (2012). 'Brückenangebote' in der Schweiz: Versorgung in Warteschleifen oder Chance zur Resilienzförderung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 108(2), 194-216.
   
Euler, D. (2012). Modularisierung in der beruflichen Bildung: Ein Ansatz zur sozialen Inklusion gefährdeter Jugendlicher?. Sozialer Fortschritt, 61(Heft 10), 265-272.
   
Euler, D. (2012). Rückblick-Einblick-Ausblick: Das Übergangssystem im Übergang zum Inklusionsprinzip. Zeitschrift f. Berufs- und Wirtschaftspädagogik ZbW, 108(Heft 3), 321-328.
   
Meier, C., Seufert, S., & Euler, D. (2012). Quality assessment and development in the course of the EFMD CEL programme accreditation. Journal of Computer Assisted Learning, 28(1), 52-64, DOI:10.1111/j.1365-2729.2011.00442.x.
   
Euler, D. (2011). Wirkungs- vs. Gestaltungsforschung - eine feindliche Koexistenz?. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik(107), 520-542.
   
Euler, D. (2011). Zwischen dem Selbst- und Unverständlichen: Wissenschaftliche Praxis - praktische Wissenschaften. Wirtschaftspädagogik zwischen Erkenntnis und Erfahrung(1), 295-318.
   
Euler, D., & Seufert, S. (2011). "Reflective executives" - A Realisitc Goal for Modern Management Education?. Business Schools Under Fire: Humanisitc Management Education as the Way Forward(1), 212-226.
   
Euler, D. (2011). Gegenwarts-versessen - eine hilfreiche Vision?: Ansätze für eine zukunftsorientierte Berufsbildung. Baltic Sea Academy (Hrsg.) Bildungspolitische Startegien heute und morgen rund um das Mare Balticum(1), 214-233.
   
Euler, D. (2011). Kompetenzorientiert prüfen - eine hilfreiche Vision?. Prüfungen und Zertifizierungen in der beruflichen Bildung(1), 23-77.
   
Euler, D., & Severing, E. (2011). Rahmenkonzept der Initiative "Übergänge mit System". Bertelsmann Stiftung Übergänge mit System, 2011(1), 23-77.
   
Euler, D. (2011). Wirkungs-vs. Gestaltungsforschung - eine feindliche Koexistenz?. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 107(4), 520-542.
   
Euler, D., & Frank, I. (2011). Mutig oder übermütig?: Modularisierung und Kompetenzorientierung als Eckpunkte der Berufsbildungsreform in Luxemburg. Berufsbildung in wissenschaft und Praxis, 2011(5), 55-58.
   
Euler, D. (2011). Lauthals schweigen? Über den Umgang mit (Ab)Brüchen und fehlenden Übergängen auf Bildungswegen. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 2011(107), 321-327.
   
Euler, D. (2011). Führt der demografische Wandel zu einem Verschwinden des Übergangssytems. Berufsbildung - Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, 2011(130), 2-5.
   
Seufert, S., Meier, C., & Euler, D. (2010). Qualitätsentwicklung E-Learning gestützter Masterstudiengänge:: Erfahrungen aus der Programmakkreditierung EFMD CEL. Zeitschrift für e-learning(4), 20-36.
   
Euler, D., Brahm, T., & Seufert, S. (2010). The Development of a Theoretically Sound Concept of Quality Criteria: As is the Case of the Accreditation for Technology-Enhanced Learning EFMD-CEL. In Ehlers, U-D. & Schneckenberger, D.(eds.) Changing Cultures in Higher Education, 2010(1), 447-456.
   
Euler, D. (2010). Der flexible Beruf - Beruflichkeit im Rahmen flexibler Formen der Kompetenzentwicklung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 2010(Beiheft 24; Berufsforschung für eine moderne Berufsbildung), 79-100.
   
Euler, D., & Metzger, C. (2010). Curriculumevaluation. Handbuch Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 2010(1), 257-263.
   
Euler, D. (2010). Soziales Lernen. Handbuch Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 2010(1), 76-80.
   
Euler, D., & Seufert, S. (2010). Qualitätsmanagement von E-Learning-Programmen. Online-Pädagogik, 2010(1), 167-180.
   
Euler, D. (2010). Führungskräfte als Promotoren moderner Lernkulturen. Wert und Werte im Bildungsmanagement, 2010(1), 83-95.
   
Euler, D. (2010). Zwischen wissenschaftlicher Exzellenz und Praxisgestaltung: Berufsbildungsforschung im BIBB. 40 Jahre BIBB; Bundesinstitut für Berufsbildung, 2010(1), 59-69.
   
Euler, D. (2010). Didaktische Herausforderungen zwischen Programmatik und Implementierung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 106(3), 321-331.
   
Seufert, S., Meier, C., & Euler, D. (2010). Qualitätsentwicklung E-Learning-gestützter Masterstudiengänge: Erfahrungen aus der Programmakkreditierung EFMD CEL. zeitschrift für e-learning, 5(4), 20-36.
   
Euler, D. (2009). Übergangssystem - Chancenverbesserung oder Vorbereitung auf das Prekariat?. Zukunft der Berufsausbildung, 2009(1), 83-98.
   
Euler, D. (2009). Berufsbildungsforschung zwischen atomistischer Empirie und responsiver Praxisgestaltung. Bildung im Medium des Berufs?, 2009(1), 97-120.
   
Euler, D. (2009). Computer und Multimedia in der Berufsbildung. Didaktik der beruflichen Bildung, 2009(1), 152-168.
   
Euler, D., & Seufert, S. (2009). E-Learning in Management und Unternehmenskommunikation. Online-Lernen, 2009(1), 427-438.
   
Nueesch, C., Bauer-Klebl, A., & Euler, D. (2009). Auf dem Prüfstand, unter sechs Augen. Folio, 134(3), 23-25.
   
Winter, R., Becker, J., Dietrich, A., Euler, D., Harbert, S., Triebel, O., & Müller, J. (2008). Muss sich das Wirtschaftsinformatik-Curriculum unter dem Gesichtspunkt „Lebenslanges Lernen“ weiterentwickeln?. Wirtschaftsinformatik, 50(2), 147-153, DOI:10.1365/s11576-008-0027-z.
   
Euler, D. (2008). Motivation lässt sich zwar nicht steuern, aber beeinflussen. Panorama(4), 4-7.
   
Euler, D. (2008). Flexible Ausbildungswege in der dualen Berufsausbildung. Berufsausbildung in der Entwicklung - Positionen und Leitnlinien, 2008(1), 87-98.
   
Euler, D. (2008). Einbindung von Führungskräften in Bildungsprozesse. Das Personalvermögen, 2008(1), 10-12.
   
Euler, D. (2008). Unter Weisskittel und Blaukittelforschern:Aufgaben und Stellenwert in der Berufsbildung. Neue Forschungsverständnisse in den Sozialwissenschaften, 1(1), 43-74.
   
Euler, D. (2008). Zertifizierung als Gold-Standard der schulischen Qualitätsentwicklung. Berufsbildung, 107(108), 50-51.
   
Euler, D. (2008). Einbindung von Führungskräften in nachhaltige Lernkulturen. Jahrbuch Personalentwicklung, 2008(1), 235-246.
   
Bernath, U., Brahm, T., Euler, D., & Seufert, S. (2008). EFMD CEL Programme Accreditation for Technology-Enhanced Learning - Lessons Learned. International Journal of Excellence in e-Learning, 1(2), 48-64.
   
Euler, D., & Bauer-Klebl, A. (2008). Bestimmung und Präzisierung von Sozialkompetenzen. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 104(1), 16-47.
   
Euler, D. (2008). Vieles bewegt sich - aber wohin? Über die Notwendigkeit einer Leidbilddiskussion in der Berufsbildung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 104(x), 161-167.
   
Euler, D., & Severing, E. (2007). Ausbildungsbausteine in der Diskussion. Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 5(36), 46-49.
   
Euler, D. (2007). Alles soll so werden, wie es ist? - Facetten einer Modernisierungsdiskussion in der Berufsbildung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 103(1), 1-6.
   
Euler, D., & Severing, E. (2007). Zusammendenken, was zusammengehört - Ausbildungsbausteine als Grundlage der Weiterentwicklung der Berufsbildung. Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis(36), 33-37.
   
Euler, D., Hasanbegovic, J., & Seufert, S. (2007). Lernkultur als Ausgangspunkt eines Veränderungsprozesses für die Implementierung von Bildungsinnovationen. Organisationsentwicklung: Zeitschrift für Unternehmensentwicklung und Change Management(02), 22-30.
   
Keller, M., Gomez, J., Euler, D., & Walzik, S. (2006). Sozialkompetenzen in Curricula der Berufsausbildung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik – Beihefte (ZBW-B)(19), 95-115.
   
Euler, D., Wilbers, K., & Zellweger, F. (2006). Das Zusammenspiel von strukturellen und lehrlernkulturellen Veränderungen – Das Beispiel des Selbststudiums an der Universität St. Gallen. Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 1(1), 21-29.
   
Euler, D., Seufert, S., & Zellweger, F. (2006). Geschäftsmodelle zur nachhaltigen Implementierung von eLearning an Hochschulen. Zeitschrift für Betriebswirtschaft(2 (Special Issue E-Learning Geschäftsmodelle und Einsatzkonzepte)), 85-103.
   
Euler, D., & Wilbers, K. (2005). Radikaler, bologna-konformer Change an einer Hochschule am Beispiel des Selbststudiums der Universität St. Gallen. Zeitschrift für Hochschuldidaktik(05), 3-17.
   
Euler, D. (2005). Transfer von Modellversuchsergebnissen in die Berufsbildungspraxis - Ansprüche, Probleme, Lösungsansätze. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 101(1), 43-57.
   
Euler, D. (2005). Qualitätsentwicklung in den Lernorten - ein Ansatz zur Weiterentwicklung der Berufsbildung?. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 101(x), 1-9.
   
Euler, D., & Pätzold, G. (2004). Gelingt mit der Novellierung des Berufsbildungsgesetzes der Sprung von der Krisenverwaltung zur Reformgestaltung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 100(1), 1-6.
   
Euler, D., & Wilbers, K. (2003). Von technischen Optionen zum didaktischen Mehrwert: E-Learning als didaktische Herausforderung. Berufsbildung(80), 3-8.
   
Euler, D. (2003). Potentiale von Modellversuchsprogrammen für die Berufsbildungsforschung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 99(x), 201-212.
   
Euler, D. (2003). Reformen erfordern Vertrauen und Kooperation. Über notwendige Fundamente von pädagogischen Innovationen. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 99(x), 321-327.
   
Euler, D. (2002). E-Learning-eine Chance für die Didaktik?. Journal für LehrerInnenbildung(3), 7-16.
   
Euler, D. (2002). Schlüsselqualifikationen zwischen Idee und Wirklichkeit. Panorama : Bildung Beratung Arbeitsmarkt(6), 14-15.
   
Euler, D. (2002). Der Zweck heiligt den Optimismus: Förderung von Sozialkompetenz. Alma, 5(2), 16-25.
   
Euler, D. (2001). Bildung als Zukunftsaufgabe der Region. Zukunftskongress-Stadt Nürnberg, 2001(..), 68-77.
   
Euler, D. (2001). High Teach durch High Tech? - Von der Programmatik zur Umsetzung: Neue Medien in der Berufsbildung aus deutscher Sicht. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 97(1), 25-43.
   
Euler, D. (2001). E-Learning - eine neue Modewelle oder eine neue Chance für das Bildungsmanagement?. Schweizerische Zeitschrift für kaufmännisches Bildungswesen, 95(3), 130-142.
   
Euler, D. (2001). Manche lernen es, aber warum?. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschafts­pädagogik, 97(4), 346-374.
   
Euler, D. (2001). Ambitious Expectations and Social Key Competencies. Lifelong Learning in Europe LLiE, 6(4), 197-204.
   
Euler, D. (2000). Gesellschaft im Umbruch: Gestaltungsoption einer organisierten Wirtschaft. Wirtschafts- und Gesellschaftsgestaltung, 2001(..), 34-38.
   
Euler, D. (2000). Die Rolle der überbetrieblichen Bildungsstätten in der: Modernisierung der Berufsbildung. Partner für Moderne Berufsbildung, 2000(..), 57-73.
   
Euler, D. (2000). Programmträgerschaft zu Modellversuchsschwerpunkten: Ein Instrument für die Bildungsforschung. Berufliche Bildung in Deutschland für das 21. Jahrhundert, 2000(..), 545-552.
   
Euler, D. (2000). Neue Medien-alte Lehrerbildung?: Überlegungen zur Vorbereitung von Wirtschaftspädagogen. Schweizerische Zeitschrift für kaufmännisches Bildungswesen(3), 63-78.
   
Euler, D. (2000). Neue Medien-alte Pädagogik?: Multimediales und telekommunikatives Lernen. Wirtschaft und Erziehung(7/8), 251-257.
   
Euler, D., & Reemtsma-Theis, M. (1999). Sozialkompetenzen? Über die Klärung einer didaktischen Zielkategorie. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 95(2), 168-198.
   
Euler, D. (1998). Zwischen Engagement und Exkulpation: Über die (fehlenden) Bedingungen einer Lernortkooperation. Ansätze und Beispiele der Lernortkooperation, 1998(1), 63-77.
   
Euler, D., & Dehnbostel, P. (1998). Berufliches Lernen als Forschungsgegenstand. Berufliches Lernen im Wandel, Dokumentation des 3. Forums Berufsbildungsforschung, 1998(3), 489-500.
   
Euler, D. (1998). Eröffnung der Tagung:. Berufliches Lernen im Wandel-Konsequenzen für die Lernorte?, 1998(3 Dokumentation des Forums Berufsbildungsforschung), 5-10.
   
Euler, D. (1998). Implementation als Problem der Modellversuchsforschung. Unterrichtswissenschaft, 26(4), 312-326.
   
Euler, D. (1997). Sozialkompetenz eine "Ungefährqualifikation": oder Kernelement einer zukunftsorientierten Bildung?. Arbeit und Lernen 2000, 1997(Band 1), 105-142.
   
Euler, D. (1997). Sozialkompetenz als didaktische Kategorie. 25 Jahre Institut f. Wirtschaftspädagogik, 1997(1), 279-317.
   
Euler, D. (1996). Vollzeitschulische Bildungsgänge in der kaufmännischen Ausbildung. Lernbüro(Band 3), 135-146.
   
Euler, D. (1996). Managementbildung-Überlegungen zu einem Konstrukt auf der Grundlage der aktuellen Berufsbildungsdiskussion. Managementbildung, 1996(1), 67-87.
   
Euler, D. (1996). Neuordnung der kaufmännischen Erstausbildung von DV-Kaufleuten: Überlegungen aus wirtschaftspädagogischer Sicht. Computerberufe im System der dualen Berufsausbildung, 1996(1), 51-66.
   
Euler, D. (1996). Denn sie tun nicht, was sie wissen - Über die (fehlende) An­wendung wis­senschaftlicher Theorien in der wirtschaftspädagogischen Praxis. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 92(4), 350-365.
   
Euler, D., Reemtsma, R., & Buschfeld, D. (1995). Zwischen Möglichkeiten und Grenzen: Erfahrungen über die Lernortkooperation aus dem Modellversuch KOLORIT. Lernorte im dualen System der Berufsbildung, 1995(1), 395-407.
   
Euler, D. (1995). Die Grundlagen des Neuen: Strömungen in der didaktischen Theoriediskussion. Berichte zur beruflichen Bildung (Hrsg) Dehnbostel,Walter-Lezius, 1995(1), 190-206.
   
Euler, D. (1994). (Multi)Mediales Lernen-Theoretische Fundierungen und Forschungsstand. Unterrichtswissenschaft(Heft 4), 291-311.
   
Euler, D. (1994). Antworten die eigentlich Fragen sind: Überlegungen zur Kooperation der Lernorte. Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis(Heft 2), 9-13.
   
Euler, D. (1994). (Multi)Mediales Lernen - Theoretische Fundierungen und For­schungs­stand. Unterrichtswissenschaft, 22(4), 291-311.
   
Euler, D., & Twardy, M. (1993). Kleine Schritte zu grossen Zielen: Förderung von systemischem Prozessdenken. Komplexe Methoden im betriebswirtschaftlichen Unterricht, 1993(1), 101-118.
   
Euler, D. (1993). Betriebsnahe Qualifizierung im Handwerk durch computergestütztes Lernen. Multimediales Lernen in neuen Qualifizierungsstrategien, 1993(.), 65-79.
   
Euler, D. (1993). Selbstgesteuertes Lernen im Spannungsfeld von: bildungstechnologischer Innovation und didakt. Tradition. Weiterbildung in Wirtschaft und Technik, 1993(Heft 3), 11-17.
   
 
page 1 2 3 4 of 4
*citation format: APA 5