University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

publications

title  
 
journal paper
Euler, D., & Severing, E. (2014). Inklusion in der Berufsbildung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik (ZBW), 110(Heft 1), 114-132.
   
Euler, D. (2013). Von der Hochschuldidaktik zur Hochschulentwicklung: Neue Herausforderungen für die Gestaltung von Lehre und Studium. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 109(3), 360-373.
   
Euler, D. (2013). Die deutsche Berufsausbildung - ein Exportschlager oder eine Reformbaustelle?: Editorial. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 109(3), 321-331.
   
Brahm, T., & Euler, D. (2013). Resilienzförderung als Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung im Übergang in Ausbildung und Beruf. Berufs- und Wirtschaftspädagogik online (bwp@), 2013(24), 1-17.
   
Brahm, T., Euler, D., & Steingruber, D. (2012). 'Brückenangebote' in der Schweiz: Versorgung in Warteschleifen oder Chance zur Resilienzförderung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 108(2), 194-216.
   
Euler, D. (2012). Modularisierung in der beruflichen Bildung: Ein Ansatz zur sozialen Inklusion gefährdeter Jugendlicher?. Sozialer Fortschritt, 61(Heft 10), 265-272.
   
Euler, D. (2012). Rückblick-Einblick-Ausblick: Das Übergangssystem im Übergang zum Inklusionsprinzip. Zeitschrift f. Berufs- und Wirtschaftspädagogik ZbW, 108(Heft 3), 321-328.
   
Meier, C., Seufert, S., & Euler, D. (2012). Quality assessment and development in the course of the EFMD CEL programme accreditation. Journal of Computer Assisted Learning, 28(1), 52-64, DOI:10.1111/j.1365-2729.2011.00442.x.
   
Seufert, S., Euler, D., & Meier, S. (2012). Qualitiy assessment and development in the course of the EFMD-CEL programme accreditation. Journal of Computer Assisted Learning, 28(1), 52-64.
   
Euler, D. (2011). Wirkungs-vs. Gestaltungsforschung - eine feindliche Koexistenz?. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 107(4), 520-542.
   
Euler, D., & Frank, I. (2011). Mutig oder übermütig?: Modularisierung und Kompetenzorientierung als Eckpunkte der Berufsbildungsreform in Luxemburg. Berufsbildung in wissenschaft und Praxis, 2011(5), 55-58.
   
Euler, D. (2011). Lauthals schweigen? Über den Umgang mit (Ab)Brüchen und fehlenden Übergängen auf Bildungswegen. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 2011(107), 321-327.
   
Euler, D. (2011). Führt der demografische Wandel zu einem Verschwinden des Übergangssytems. Berufsbildung - Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, 2011(130), 2-5.
   
Euler, D. (2010). Didaktische Herausforderungen zwischen Programmatik und Implementierung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 106(3), 321-331.
   
Seufert, S., Meier, C., & Euler, D. (2010). Qualitätsentwicklung E-Learning-gestützter Masterstudiengänge: Erfahrungen aus der Programmakkreditierung EFMD CEL. zeitschrift für e-learning, 5(4), 20-36.
   
Nueesch, C., Bauer-Klebl, A., & Euler, D. (2009). Auf dem Prüfstand, unter sechs Augen. Folio(3), 23-25.
   
Bernath, U., Brahm, T., Euler, D., & Seufert, S. (2008). EFMD CEL Programme Accreditation for Technology-Enhanced Learning - Lessons Learned. International Journal of Excellence in e-Learning, 2(1), 48-64.
   
Euler, D., & Bauer-Klebl, A. (2008). Bestimmung und Präzisierung von Sozialkompetenzen. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 104(.), 16-47.
   
Euler, D. (2008). Vieles bewegt sich - aber wohin? Über die Notwendigkeit einer Leidbilddiskussion in der Berufsbildung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 104(.), 161-167.
   
Euler, D., & Severing, E. (2007). Ausbildungsbausteine in der Diskussion. Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 5(36), 46-49.
   
Euler, D. (2007). Alles soll so werden, wie es ist? - Facetten einer Modernisierungsdiskussion in der Berufsbildung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik (ZBW)(103), 1-6.
   
Euler, D., & Severing, E. (2007). Zusammendenken, was zusammengehört - Ausbildungsbausteine als Grundlage der Weiterentwicklung der Berufsbildung. Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis(36), 33-37.
   
Hasanbegovic, J., Seufert, S., & Euler, D. (2007). Lernkultur als Ausgangspunkt eines Veränderungsprozesses für die Implementierung von Bildungsinnovationen. Zeitschrift für Organisationsentwicklung(02), 22-30.
   
Keller, M., Gomez, J., Euler, D., & Walzik, S. (2006). Sozialkompetenzen in Curricula der Berufsausbildung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Beihelft 19, 95-115.
   
Euler, D., Wilbers, K., & Zellweger, F. (2006). Das Zusammenspiel von strukturellen und lehrlernkulturellen Veränderungen – Das Beispiel des Selbststudiums an der Universität St. Gallen. Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 1(1), 21-29.
   
Euler, D., Seufert, S., & Zellweger, F. (2006). Geschäftsmodelle zur nachhaltigen Implementierung von eLearning an Hochschulen. Zeitschrift für Betriebswirtschaft(2 (Special Issue E-Learning Geschäftsmodelle und Einsatzkonzepte)), 85-103.
   
Euler, D., & Wilbers, K. (2005). Radikaler, bologna-konformer Change an einer Hochschule am Beispiel des Selbststudiums der Universität St. Gallen. Zeitschrift für Hochschuldidaktik(05), 3-17.
   
Euler, D. (2005). Transfer von Modellversuchsergebnissen in die Berufsbildungspraxis - Ansprüche, Probleme, Lösungsansätze. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik(101), 43-57.
   
Euler, D. (2005). Qualitätsentwicklung in den Lernorten - ein Ansatz zur Weiterentwicklung der Berufsbildung?. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik(101), 1-9.
   
Euler, D., & Pätzold, G. (2004). Gelingt mit der Novellierung des Berufsbildungsgesetzes: der Sprung von der Krisenverwaltung zur Reformgestaltung. Berufs- und Wirtschaftspädagogik(100), 1-6.
   
Euler, D., & Wilbers, K. (2003). Von technischen Optionen zum didaktischen Mehrwert: E-Learning als didaktische Herausforderung. Berufsbildung(80), 3-8.
   
Euler, D. (2003). Der Modellversuch ANUBA zwischen Rück- und Ausblick. Bildungsnetzwerke in der Praxis, 2003(.), 48-68.
   
Euler, D. (2003). Potentiale von Modellversuchsprogrammen für die Berufsbildungsforschung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 99, 201-212.
   
Euler, D. (2003). Reformen erfordern Vertrauen und Kooperation. Über notwendige Fundamente von pädagogischen Innovationen. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 99, 321-327.
   
Euler, D. (2002). Qualifizierung von Bildungsverwaltern. Neue Steuerungsmodelle im Bildungswesen(1), 107-120.
   
Euler, D. (2002). E-Learning-eine Chance für die Didaktik?. Journal für LehrerInnenbildung(3), 7-16.
   
Euler, D. (2002). Führen lernen-mit neuen Medien?. Führen lehren-Führen lernen, 2002(1), 59-73.
   
Euler, D. (2002). Schlüsselqualifikationen zwischen Idee und Wirklichkeit. Panorama(6), 14-15.
   
Euler, D. (2002). Der Zweck heiligt den Optimismus. Alma, 5(2), 16-25.
   
Euler, D. (2001). Computer und Multimedia in der Berufsbildung. Didaktik der beruflichen Bildung, 2001(..), 152-168.
   
Euler, D. (2001). Bildung als Zukunftsaufgabe der Region. Zukunftskongress-Stadt Nürnberg, 2001(..), 68-77.
   
Euler, D. (2001). High Teach durch High Tech? - Von der Programmatik zur Umsetzung: Neue Medien in der Berufsbildung aus deutscher Sicht. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 97(1), 25-43.
   
Euler, D. (2001). E-Learning - eine neue Modewelle oder eine neue Chance für das Bildungsmanagement?. Schweizerische Zeitschrift für kaufmännisches Bildungswesen, 95(3), 130-142.
   
Euler, D. (2001). Manche lernen es, aber warum?. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschafts­pädagogik, 97(4), 346-374.
   
Euler, D. (2001). Ambitious Expectations and Social Key Competencies. LlinE : Lifelong Learning in Europe, 6(4), 197-204.
   
Euler, D. (2000). Gesellschaft im Umbruch: Gestaltungsoption einer organisierten Wirtschaft. Wirtschafts- und Gesellschaftsgestaltung, 2001(..), 34-38.
   
Euler, D. (2000). Die Rolle der überbetrieblichen Bildungsstätten in der: Modernisierung der Berufsbildung. Partner für Moderne Berufsbildung, 2000(..), 57-73.
   
Euler, D. (2000). Theorien schreiben-Theorien in der Praxis leben:: Über die persönliche Seite wissenschaftlicher Theorie. Sozialökonomische Theorie, 2000(..), 81-95.
   
Euler, D. (2000). High Teach durch High Tech?: Überlegungen zur Neugestaltung der Universitätslehre. Entwicklungsperspektiven im Electronis Business, 2000(..), 53-80.
   
Euler, D. (2000). Programmträgerschaft zu Modellversuchsschwerpunkten: Ein Instrument für die Bildungsforschung. Berufliche Bildung in Deutschland, 2000(..), 545-552.
   
Euler, D. (2000). Neue Medien-alte Lehrerbildung?: Überlegungen zur Vorbereitung von Wirtschaftspädagogen. Schweizerische Zeitschrift für kaufmänn. Bildungswesen, 2000(Heft 3), 63-78.
   
Euler, D. (2000). Neue Medien-alte Pädagogik?: Multimediales und telekommunikatives Lernen. Wirtschaft und Erziehung, 2000(7/8), 251-257.
   
Euler, D., & Reemtsma-Theis, M. (1999). Sozialkompetenzen? Über die Klärung einer didaktischen Zielkategorie. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 95(2), 168-198.
   
Euler, D. (1998). Zwischen Engagement und Exkulpation: Über die (fehlenden) Bedingungen einer Lernortkooperation. Ansätze und Beispiele der Lernortkooperation, 1998(1), 63-77.
   
Euler, D., & Dehnbostel, P. (1998). Berufliches Lernen als Forschungsgegenstand. Berufliches Lernen im Wandel, Dokumentation des 3. Forums Berufsbildungsforschung, 1998(3), 489-500.
   
Euler, D. (1998). Eröffnung der Tagung:. Berufliches Lernen im Wandel-Konsequenzen für die Lernorte?, 1998(3 Dokumentation des Forums Berufsbildungsforschung), 5-10.
   
Euler, D. (1998). Implementation als Problem der Modellversuchsforschung. Unterrichtswissenschaft, 26(4), 312-326.
   
Euler, D. (1997). Sozialkompetenz eine "Ungefährqualifikation": oder Kernelement einer zukunftsorientierten Bildung?. Arbeit und Lernen 2000, 1997(Band 1), 105-142.
   
Euler, D. (1997). Sozialkompetenz als didaktische Kategorie. 25 Jahre Institut f. Wirtschaftspädagogik, 1997(1), 279-317.
   
Euler, D. (1996). Vollzeitschulische Bildungsgänge in der kaufmännischen Ausbildung. Lernbüro(Band 3), 135-146.
   
Euler, D. (1996). Managementbildung-Überlegungen zu einem Konstrukt auf der Grundlage der aktuellen Berufsbildungsdiskussion. Managementbildung, 1996(1), 67-87.
   
Euler, D. (1996). Neuordnung der kaufmännischen Erstausbildung von DV-Kaufleuten: Überlegungen aus wirtschaftspädagogischer Sicht. Computerberufe im System der dualen Berufsausbildung, 1996(1), 51-66.
   
Euler, D. (1996). Denn sie tun nicht, was sie wissen - Über die (fehlende) An­wendung wis­senschaftlicher Theorien in der wirtschaftspädagogischen Praxis. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 92(4), 350-365.
   
Euler, D., Reemtsma, R., & Buschfeld, D. (1995). Zwischen Möglichkeiten und Grenzen: Erfahrungen über die Lernortkooperation aus dem Modellversuch KOLORIT. Lernorte im dualen System der Berufsbildung, 1995(1), 395-407.
   
Euler, D. (1995). Die Grundlagen des Neuen: Strömungen in der didaktischen Theoriediskussion. Berichte zur beruflichen Bildung (Hrsg) Dehnbostel,Walter-Lezius, 1995(1), 190-206.
   
Euler, D. (1994). (Multi)Mediales Lernen-Theoretische Fundierungen und Forschungsstand. Unterrichtswissenschaft(Heft 4), 291-311.
   
Euler, D. (1994). Antworten die eigentlich Fragen sind: Überlegungen zur Kooperation der Lernorte. Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis(Heft 2), 9-13.
   
Euler, D. (1994). (Multi)Mediales Lernen - Theoretische Fundierungen und For­schungs­stand. Unterrichtswissenschaft, 22(4), 291-311.
   
Euler, D., & Twardy, M. (1993). Kleine Schritte zu grossen Zielen: Förderung von systemischem Prozessdenken. Komplexe Methoden im betriebswirtschaftlichen Unterricht, 1993(1), 101-118.
   
Euler, D. (1993). Betriebsnahe Qualifizierung im Handwerk durch computergestütztes Lernen. Multimediales Lernen in neuen Qualifizierungsstrategien, 1993(.), 65-79.
   
Euler, D. (1993). Selbstgesteuertes Lernen im Spannungsfeld von: bildungstechnologischer Innovation und didakt. Tradition. Weiterbildung in Wirtschaft und Technik, 1993(Heft 3), 11-17.
   
Euler, D. (1992). Selbstgesteuerte Weiterbildung im Handwerk. Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 1992(Heft 1), 14-20.
   
Euler, D. (1991). Didaktische Voraussetzungen für den Einsatz von Computer-Based-Training. Informatik und Schule, 1991(.), 183-192.
   
Euler, D. (1991). Computer-Aided Instruction and Communication-Skills. Computers in the Humaities and Social Sciences, 1991(.), 444-448.
   
Euler, D. (1991). Duales System oder Systemdualität: Überlegungen zu einer Intensivierung der Lernortkooperation. Duales System zwischen Tradition und Innovation, Sonderband, 1991(Sonderband 4 zum Symposium Fachdidaktik.......), 197-221.
   
Euler, D. (1990). Computer-Aided Instruction and Communication Skills. History Microcomputer Review, 1990(Nr.2), 39-43.
   
Euler, D. (1990). Computerunterstütztes Lernen: Möglichkeiten und Grenzen aus didaktischer Sicht. Neue Technologien und Zukunftsperspektiven des Lernens, 1990(1), 179-188.
   
Euler, D. (1990). Lautloser zwischen mächtigen Gehörlosen?: Gedanken über den Auszubildenden in den beiden Händen. Wirtschaft und Pädagogik, 1990(Heft 8), 39-53.
   
Euler, D. (1989). Die kommunikative (Ohn-) Macht des Computers: Analyse und Konsequenzen des computerunterstützen Lernens. Informatik und Schule, 1989(1), 311-322.
   
Euler, D. (1989). Informationstechnologische Grundbildung im Berufsschulunterricht: Erfahrungen aus dem Modellversuch IBIZZAA. Erziehungswissenschaft und Beruf, 1989(Heft 4), 405-413.
   
Euler, D. (1989). Gestaltung von computerunterstützen Informationssystemen. Wirtschaft und Pädagogik, 1989(Heft 7), 61-107.
   
Euler, D., & Kutt, K. (1989). Erinnerungen für morgen. Wissenschaft-Praxis-Kommunikation, 1989(1), 539-562.
   
Euler, D., & Franke, J. (1989). Jeder macht mal keine Fehler. Wissenschaft-Praxis-Kommunikation, 1989(1), 451-486.
   
Euler, D. (1989). High Teach durch High Tech?: Möglichkeiten und Grenzen des Medieneinsatzes. Wissenschaft-Praxis-Kommunikation, 1989(1), 323-362.
   
Euler, D., & Retzmann, T. (1989). Zwischen Motivation und Resignation. Wissenschaft-Praxis-Kommunikation, 1989(1), 323-362.
   
Euler, D., & Franke, J. (1989). Organisationsentwicklung: Lernen jenseits von Fach- und Verfügungswissen. Wissenschaft-Praxis-Kommunikation, 1989(1), 175-212.
   
Euler, D., Franke, J., & Retzmann, T. (1989). Wissenschaftstheoretische Fundierung des Modellversuchs:: Wissenschaft-Praxis-Kommunikation als Integration. Wissenschaft, Praxis, Kommunikation, 1989(1), 47-98.
   
Euler, D. (1989). Pädagogische Beratung im Handwerk. Wissenschaft, Praxis, Kommunikation, 1989(1), 1-47.
   
Euler, D., & Sloane, P. (1989). Organisationsentwicklung. Wirtschaft und Pädagogik, 1989(Heft 6), 123-141.
   
Euler, D., & Twardy, M. (1989). Computer-Based Training. Information, Management 2, 1989(2), 32-39.
   
Euler, D., & Tward, M. (1989). Qualifizierung von Lernprogramm-Autoren. Angewandte Informatik, 1989(1), 310-317.
   
Euler, D. (1988). Berufsbildung in England im Spannungsfeld: ökonomischer und sozialer Entwicklungen. Wirtschaft und Pädagogik, 1988(Heft 5), 117-138.
   
Euler, D., & Twardy, . (1988). Whatever the Orientation: Creativity is Deamnded. Computerassisted Aproaches to Training, 1988(1), 91-104.
   
Euler, D., Kröll, M., & Twardyl, M. (1988). Modellversuch "Pädagogische Beratung im Handwerk": Erste Erfahrungsskizzen. Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 1988(Heft 2), 29-34.
   
Euler, D. (1987). Auf der Suche nach didaktischer Qualität: Eine Analyse neuerer US-amerikanischer Literatur. Wirtschaft und Pädagogik, 1987(Heft 3), 115-136.
   
Euler, D. (1985). Problemorientierte pädagogische Beratung Band I. Problemorientierte pädagogische Beratung, 1985(Band 1), 215-229.
   
book
Euler, D. (2013). El sistema dual en Alemania - Es possible transferir el modelo al extranjero?: Un estudio por encargo de la Bertelsmann Stiftung. Gütersloh: Bertelsmann Stiftung.
   
Euler, D. (2013). Germany`s dual vocational training system: a model for other countries?: A study commissioned by the Bertelsmann Stiftung. Gütersloh: Bertelsmann Stiftung.
   
Euler, D. (2013). Das duale System in Deutschland - Vorbild für einen Transfer ins Ausland?: Eine Studie im Auftrag der Bertelsmann Stiftung. Gütersloh: Bertelsmann Stiftung.
   
Euler, D., Weiss, R., & Walwei, U. (2010). Berufsforschung für eine moderne Berufsbildung: Stand und Perspektiven. Stuttgart: Steiner.
   
 
page 1 2 3 of 3
*citation format: APA 5