University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
per persona
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
per anno

Für einen Dritten Weg (Interview)

fulltext etc. no fulltext attached
versione breve Die neoliberale Anbetung des freien Marktes wie die sozialistische Vergööterung des Staates sind für den Wirtschaftsethiker Peter Ulrich spätreligiöse Ideologien mit Ablaufdatum. Notwendig ist für den Mitbegründer des Instituts für Wirtschaftsethik an der Universität St. Gallen die Abkehr von einer Ökonomisierung aller Lebensbereiche und die vernünftige Integration gesellschaftlicher Erfordernisse in wirtschaftliche Entscheidungsprozesse.

Interviewer: Ulrich Glauber, Frankfurt a.M.
   
tipo digital resource (Deutsch)
   
parole chiave Finanzkrise, Marktliberalismus, Wirtschaft und Gesellschaft, Wirtschaftsethik
   
data di apparenza 16-10-2009
Editore nachhaltigkeit.org c/o Foundation for Global Sustainability (Zürich)
URL http://www.nachhaltigkeit.org/200911163464/mensch-gesellschaft/interviews/es-geht-um-einen-dritten-weg
citation Ulrich, P. (16.10.2009). Für einen Dritten Weg (Interview). Zürich: nachhaltigkeit.org c/o Foundation for Global Sustainability. URL:http://www.nachhaltigkeit.org/200911163464/mensch-gesellschaft/i nterviews/es-geht-um-einen-dritten-weg.