University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Orientierung in stürmischen Zeiten : Unternehmensführung im Angesicht der Krise

fulltext etc. no fulltext attached
Die aktuelle Krise zeigt, welche enorme Komplexität und Dynamik das heutige Wirtschaftsumfeld aufweist. Die Krise offenbart auch eine gewisse Ohnmacht einzelner Unternehmen und ihrer Lenker angesichts internationaler Märkte, Wettbewerber, Kapitalströme und staatlicher Regulierungen. Es stellt sich damit auch die Frage, inwiefern leitende Führungskräfte heute noch Herr des eigenen Handelns sind? Ist der Manager eher Gestalter oder Getriebener?
Auf all diese Fragen lassen sich keine einfachen Antworten finden. Gemeinsamzielen sie jedoch auf etwas ab, das als das Sensemaking von Führungskräften bezeichnet werden kann. Eine so verstandene Analyse der Orientierung von Führungskräften verfügt heute in der Betriebswirtschaftslehre über eine breite theoretische und empirische
Basis. Dennoch kann der kognitive Umgang von Führungskräften mit
Krisensituationen nicht abschliessend beschrieben werden.
Im Folgenden sollen einige zentrale Erkenntnisse einer jüngsten Studie der Universität St. Gallen zu den Zielen, Werten und Selbsteinschätzungen heutiger Manager vorgestellt werden. Im Vordergrund stehen dabei die Motivation, der Gestaltungsspielraum
sowie die Zielkoordinaten der Unternehmenslenker. Diese Faktoren prägen massgeblich die Wahrnehmungen und Handlungen der Manager in Krisensituationen.
Die gewonnenen Erkenntnisse beruhen dabei ausschliesslich auf den Eigenbeschreibungen der Befragten, sie stellen also keine Analyse tatsächlicher Handlungen dar. Vielmehr erlaubt der gewonnene Einblick ein vertieftes
Verständnis der Überlegungen, Orientierungen, der Rationalisierung und Selbstwahrnehmung von Führungskräften angesichts widriger Umstände. Damit befördern sie zugleich eine angemessene Interpretation ihrer Entscheidungen und ihres Verhaltens – manchmal auch Fehlverhaltens.
   
type book chapter (Deutsch)
   
keywords Krise, Leadership, Sensemaking
   
book title Auswirkungen von Krisen auf Wirtschaft, Recht und Gesellschaft
date of appearance 2009
publisher Stämpfli Verlag AG (Bern)
series title Schriften der Assistierenden der Univ. SG (3)
volume / edition 2009
ISBN 978-3-7272-2283-2
page(s) 139-155
citation Hoffmann, C. P., & Etter, M. (2009). Orientierung in stürmischen Zeiten: Unternehmensführung im Angesicht der Krise. In Auswirkungen von Krisen auf Wirtschaft, Recht und Gesellschaft (pp. 139-155). Bern: Stämpfli Verlag AG. - ISBN 978-3-7272-2283-2.