University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Standortstrategien - Standortmarketing für die Schweiz des angehenden 21. Jahrhunderts

abstract Die in der Vergangenheit auf die Optimierung einzelwirtschaftlicher Standortfaktoren ausgerichteten Standortstrategien erweisen sich als wenig zukunftstauglich. In einer globalisierten Welt, in welcher sich Unternehmen (Produzenten) auf Basis von Kernkompetenzen und Personen (Konsumenten) auf Basis von Flexibilität und Lernfähigkeit positionieren (müssen), ist die Schaffung kompetenzgerichteter Rahmenbedingungen und Fördermassnahmen unumgänglich. Diese sind auch Basis für die im Wettbewerb immer wichtiger werdenden Innovationen. Der vorliegende Artikel skizziert, ausgehend von einer Ausgangsanalyse eine auf einer Kompetenzentwicklung fussende Standortstrategie. Die Probleme und Herausforderungen der Standortvermarktung und damit Kommunikation inhaltlicher Strategien ist gleichermassen Gegenstand des Artikels, wo auch eine mögliche Vorgehensweisen für die Schweiz skizziert werden.
   
type working paper (Deutsch)
   
date of appearance 1-1-2000
citation Laesser, C. (2000). Standortstrategien - Standortmarketing für die Schweiz des angehenden 21. Jahrhunderts.