University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Wer bindet Gäste? Beherbergungsindustrie oder DMO? Einblicke auf Basis der Wiederkehrabsichten von Gästen

fulltext etc. no fulltext attached
abstract Der vorliegende Beitrag konzeptualisiert die Aufteilung von Kundenbin-dungsmassnahmen zwischen der Marketingorganisation und der Beherber-gungsindustrie (sämtliche Formen kommerzieller Unterkünfte) einer Destina-tion. Grundlage hierzu bildet die seitens der Gäste geäusserte Wiederkehr-sabsicht in Folge ihrer Zufriedenheit mit (1) dem Angebot und den Optionen in der Destination, (2) der gewählten Unterkunft, sowie (3) einer Reise insge-samt. Auf der Basis eines einfachen Hypothesenmodells, weiter differenziert nach Anzahl bisheriger Reisen in eine gegebene Destination, werden ver-schiedene Beziehungen zwischen obigen Dimensionen gemessen. Die Da-ten stammen aus dem Reisemarkt Schweiz 2001, der umfassendsten Unfra-ge zum Reiseverhalten der Schweizer Bevölkerung.
Die Resultate offenbaren eine generell dominante Rolle der Zufriedenheit mit der gewählten Unterkunft, welche über die Zahl der Wiederholungsreisen zunimmt (konverse Beziehung). Dagegen nimmt die Bedeutung der Optio-nen in der Destination entsprechend ab (inverse Beziehung). Insgesamt wird die Zufriedenheit mit einer Reise v.a. durch die Zufriedenheit mit den Leis-tungen der gewählten Unterkunft und weniger durch die Optionen der Desti-nation determiniert. Kundenbindungsassnahmen sollten in Folge dieser Re-sultate eher durch die Beherbergungsindustrie als durch die DMO gesteuert und gestaltet werden.
   
type book chapter (Deutsch)
   
keywords Qualität, Zufriedenheit, Kundenbindung, Beherbergungsindustrie
   
book title Jahrbuch der Schweizerischen Tourismuswirtschaft 2004/ 2005
date of appearance 2005
publisher IDT-HSG (St. Gallen)
ISBN 3-906532-12-7
page(s) 11-28
citation Laesser, C. (2005). Wer bindet Gäste? Beherbergungsindustrie oder DMO? Einblicke auf Basis der Wiederkehrabsichten von Gästen. In Jahrbuch der Schweizerischen Tourismuswirtschaft 2004/ 2005 (pp. 11-28). St. Gallen: IDT-HSG. - ISBN 3-906532-12-7.