University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Governance in der Informationslogistik am Beispiel eines Energieversorgers

fulltext etc. no fulltext attached
abstract Die Informationslogistik ist ein wichtiger Bestandteil betrieblicher Informationssysteme. Um allerdings ihr volles Potenzial entfalten zu können, muss die Informationslogistik (IL) eng an den Erfordernissen der Fachbereiche ausgerichtet werden. Governance in der Informationslogistik kann dazu beitragen, dieses Alignment herzustellen. Der Beitrag entwickelt ausgehend von der Definition derInformationslogistik und von einer gängigen Auffassung von IT-Governance ein Verständnis von IL-Governance. Die Ausgestaltung der IL-Governance wird in aufbau- und ablauforganisatorischer Hinsicht beleuchtet und die Gestaltungsobjekte der IL-Governance werden detailliert. Eine Fallstudie zeigt am Beispiel des Energieversorgers E.ON die Umsetzung der IL-Governance in der unternehmerischen Praxis.
   
type conference paper (Deutsch)
   
keywords Informationslogistik, Organisationskonzept
   
name of conference DW2008: Synergien durch Integration und Informationslogistik (St.Gallen)
date of conference 01-12-2008
title of proceedings Proceedings der DW2008: Synergien durch Integration und Informationslogistik
page(s) 249-266
volume / edition LNI P-138
publisher Köllen (Bonn)
ISBN 978-3 88579-232-1
review double-blind review
   
citation Dinter, B., Lahrmann, G., Meyer, D., & Schmaltz, M. (2008). Governance in der Informationslogistik am Beispiel eines Energieversorgers. In Dinter, B., Winter, R., Chamoni, P., Gronau, N., & Turowski, K. (Eds.), Proceedings der DW2008: Synergien durch Integration und Informationslogistik, LNI P-138, pp.249-266. Bonn: Köllen. - ISBN 978-3 88579-232-1.