University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
après Personnes
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
après Année

Die Verwundbarkeit Schweizer Import- und Exportkorridore

Erik Hofmann, Kerstin Lampe & Kathrin Allemann

version abrégée Im Rahmen der Logistikmarktstudie Schweiz wird erstmalig eine Verwundbarkeitsanalyse der Schweizer Import- und Exportkorridore in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung (BWL) durchgeführt. Die Verwundbarkeitsanalyse bezweckt die Identifikation von Schwachstellen in denjenigen Transport- und Logistikinfrastrukturen, die für die Versorgung der Schweiz mit volkswirtschaftlich relevanten Gütern von grosser Bedeutung sind.
   
Genre Article (journal etc.)
   
mot-clé Verwundbarkeit, Import, Export, Transport, Logistikmarktstudie
   
Projet Logistikmarktstudie Schweiz
langue Deutsch
date de sortie de la publication 8-3-2012
journal Logistik & Fördertechnik
maison d'édition Swiss Professional Media AG (Basel)
émission du journal 2012
numéro du journal 2
page(s) 2
citation Hofmann, E., Lampe, K., & Allemann, K. (2012). Die Verwundbarkeit Schweizer Import- und Exportkorridore. Logistik & Fördertechnik, 2(2012), 2.