University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
per persona
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
per anno

Die Verwundbarkeit Schweizer Import- und Exportkorridore

Erik Hofmann, Kerstin Lampe & Kathrin Allemann

versione breve Im Rahmen der Logistikmarktstudie Schweiz wird erstmalig eine Verwundbarkeitsanalyse der Schweizer Import- und Exportkorridore in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung (BWL) durchgeführt. Die Verwundbarkeitsanalyse bezweckt die Identifikation von Schwachstellen in denjenigen Transport- und Logistikinfrastrukturen, die für die Versorgung der Schweiz mit volkswirtschaftlich relevanten Gütern von grosser Bedeutung sind.
   
tipo articolo
   
parole chiave Verwundbarkeit, Import, Export, Transport, Logistikmarktstudie
   
progetto Logistikmarktstudie Schweiz
lingua Deutsch
data di apparenza 8-3-2012
giornale Logistik & Fördertechnik
Editore Swiss Professional Media AG (Basel)
edizione del giornale 2012
numero del giornale 2
pagine 2
citation Hofmann, E., Lampe, K., & Allemann, K. (2012). Die Verwundbarkeit Schweizer Import- und Exportkorridore. Logistik & Fördertechnik, 2(2012), 2.