University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Stammdatenmanagement bei der Karstadt Warenhaus GmbH

abstract Die Karstadt Warenhaus GmbH verantwortet mit insgesamt 120 Warenhäusern und dem Online-Vertrieb über das Portal www.karstadt.de das Warenhausgeschäft der KarstadtQuelle AG. Das Unternehmen erwirtschaftete im Jahr 2006 mit rund 27000 Mitarbeiter einen Umsatz von knapp EUR 4,9 Mrd. und ist damit Marktführer im deuschten Kauf- und Warenhausgeschäft sowie in den Warengruppen Fashion und Sport des deutschen Einzelhandels.Mit Einführung eines neuen Warenwirtschaftssystems harmonisiert das Unternehmen seine Artikelstammdaten durchgehend über alle Sortimente und Funktionen. Die häufigen Sortimentswechsel und hohen Variantenzahlen in den Sortimenten Fashion und Sport stellen hohe Anforderungen an eine effiziente Verwaltung von Artikelstammdaten. Karstadt unterstützt die Stammdatenbeschaffung und anlage über ein gemeinsam mit der SAP AG entwickeltes Katalogsystem. Das Unternehmen bezieht heute bereits ca. ein Drittel der Artikeldaten medienbruchfrei in elektronischer Form von seinen Lieferanten. Die medienbruchfreie Übernahme und benutzerfreundliche Unterstützung der Datenergänzung und -anlage im Katalogsystem reduzierten die Stammdatenpflegezeiten und aufwände der an der Stammdatenpflege beteiligten Mitarbeiter um rund 40%. Parallel mit der Einführung des neuen Warenwirtschaftssystems implementierte Karstadt ein Führungssystem zur Messung und kontinuierlichen Verbesserung der Stammdatenqualität Das Kennzahlensystem konzentriert sich auf die Auswirkungen mangelhafter Stammdaten in den operativen Warenwirtschaftsprozessen.
   
type case study (Deutsch)
   
keywords Stammdatenmanagement
   
date of appearance 01-09-2007
publisher Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität St. Gallen (St. Gallen)
review not reviewed
   
citation Schemm, J., & Otto, B. (2007). Stammdatenmanagement bei der Karstadt Warenhaus GmbH. St. Gallen: Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität St. Gallen.