University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
après Personnes
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
après Année

Planung der Produkteigenschaften : Neuproduktentwicklung auf Basis der Means-End-Analyse

fulltext etc. no fulltext attached
version abrégée Produkteigenschaften sind zentral, da sie die Kaufentscheidung determinieren: Kunden erwerben jene Produkte, von denen sie sich eine Befriedigung ihrer Bedürfnisse versprechen. Die Nutzenevaluation der Individuen — d.h. die Abschätzung, ob und inwieweit ein Produkt die Bedürfnisse zu befriedigen vermag — erfolgt folgerichtig über die Perzeption und Beurteilung dessen Eigenschaften (Herrmann und Huber 2000b).
   
Genre chapitre dans un livre (Deutsch)
   
mot-clé
   
titre du livre Handbuch Technologie- und Innovationsmanagement
éditeur Sönke Albers, Oliver Gassmann
date de sortie de la publication 2005
maison d'édition Gabler (Wiesbaden)
ISBN 978-3-322-90787-5
DOI 10.1007/978-3-322-90786-8_21
page(s) 379-396
citation Herrmann, A., & Schaffner, D. (2005). Planung der Produkteigenschaften: Neuproduktentwicklung auf Basis der Means-End-Analyse. In Albers, S., & Gassmann, O. (Eds.), Handbuch Technologie- und Innovationsmanagement (pp. 379-396). Wiesbaden: Gabler, DOI:10.1007/978-3-322-90786-8_21. - ISBN 978-3-322-90787-5.