University of St.Gallen
research platform alexandria
search publications
browse publications
by person
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
by year

Die nachhaltige Umsetzung von Work-Life Balance mit Hilfe von Gleichstellungs-Controlling

fulltext etc. no fulltext attached
Gleichstellungs-Controlling ist ein Instrument, das verschiedene Anliegen der Gleichstellung im Erwerbsleben langfristig, nachhaltig und umfassend in der Organisation verankern will. Gleichstellungs-Controlling basiert auf dem Konzept des Gender Mainstreamings und ist in diesem Sinne eine so genannte Top-down-Strategie. Es benutzt die vorhandenen Instrumente und Prozesse, um die Organisaiton mit Gleichstellungszielen zu durchdringen, und so letztlich einen Kulturwandel in Richtung einer partnerschaftlichen Organisationskultur zu unterstützen. Einer der Eckpfeiler einer Erfolg versprechenden Gleichstellungsarbeit in Organisationen ist die Work-Life Balance.
Die Einführung von Gleichstellungs-Controlling zur Verbesserung der Work-Life Balance in Organisationen ist kein Zauberwerk. Es braucht ein Mindestmass an Sensibilität für das Thema und die Unterstützung der obersten Führungskräfte. Sofern ein zielorientiertes Führungs- und Steuerungssystem vorhanden ist, sind konkrete Ziele zur Umsetzung der Work-Life Balance integrierbar. Wichig ist, dass die Bedürfnisse der Mitarbeitenden mitberücksichtigt werden und in die konkreten Ziele einfliessen. Gleichstellungs-Controlling ist ein langfristiger Lernprozess, und es empfiehlt sich, ihn in überschaubaren Teilschritten einzuführen.
Mit der Institutionalisierung von Gleichstellungs-Controlling werden Gleichstellungsthemen, wie z. B. die Vereinbarkeit von Beruf und Familie - im Sinne des Gender Mainstreamings - Führungsalltag. Je selbstverständlicher diese Themen im Alltag der Führung werden, umso schwieriger wird es, Entscheidungen zu fällen, die einseitig auf Kosten von Frauen oder Männern gehen.
   
type book chapter (Deutsch)
   
keywords Work-Life-Balance, Gleichstellung, Gleichstellungs-Controlling
   
book title Erfolgreiche Umsetzung von Work-Life-Balance in Organisationen. Strategien, Konzepte, Massnahmen
editor Deniz B. Schobert, Adelheid Susanne Esslinger
date of appearance 2007
publisher DUV WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT (Wiesbaden)
ISBN 978-3-8350-0546-4
page(s) 157-185
citation Sander, G. (2007). Die nachhaltige Umsetzung von Work-Life Balance mit Hilfe von Gleichstellungs-Controlling. In Schobert, D. B., & Esslinger, A. S. (Eds.), Erfolgreiche Umsetzung von Work-Life-Balance in Organisationen. Strategien, Konzepte, Massnahmen (pp. 157-185). Wiesbaden: DUV WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT. - ISBN 978-3-8350-0546-4.